Glückskind Stofftier Produktüberblick

Glückskind Stofftier – die besten Glückskind Stofftiere. Bist du auf der Glückskind Stofftiere-Suche und freust dich auf Kinderspielsachen, die Freude bereiten? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Glückskind Stofftier-Seite im Netz, die dabei hilft, Spielzeug zu kaufen und eben auch die Glückskind Stofftier-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Glückskind Stofftier kaufen – einfach mit kinderspielsachen.com

Wir sind kein Glückskind Stofftier Testportal. Wenn du nach Kinderspielzeug Testberichten und Erfahrungsberichten zu Kinderspielsachen suchst, bist du hier nicht richtig. Auch Glückskind Stofftier-Preisvergleiche und weitere Kinderspielzeug Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um Spielzeug- und eben auch Glückskind Stofftiere Vorschläge einfach zu finden.

Die Spielbedarf Suche – so helfen wir beim Kinderspielzeug Kauf?

Unsere Spielbedarf-Datenbank durchforstet zahlreiche Kinderspielzeug Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen Kinderspielzeug Shop, der eben auch Glückskind Stofftiere Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt auf der Suche nach Kinderspielsachen nur bei einem Kinderspielzeug und Glückskind Stofftier-Anbieter vorbeizuschauen, greifen wir gleich auf mehrere zu und ersparen dir lange Recherchen bei der Kinderspielzeug Suche.

Abseits der Glückskind Stofftiere. Dein Kinderspielzeug-Ratgeber

Natürlich gibt es auch beim Glückskind Stofftier-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Spielwaren Shop zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Kinderspielsachen, die Freude bereiten, findet man sicher die richtigen Glückskind Stofftiere Ideen. Kommen wir nun zu unseren Glückskind Stofftier – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Glückskind Stofftiere – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Glückskind Stofftier-Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der Kinderspielzeug Shops die passende Produktideen für Kinderspielsachen aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf kinderspielsachen.com aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen den richtigen Glückskind Stofftier- Artikel finden wirst.

Angebot
Glückskind
Deutschland 2012. »Warum war ich überhaupt so, wie ich war?«, fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben. Und dann? Dann bringt er den Müll hinunter, geht zu den Tonnen, findet im Müll ein Kind. Es beginnt ein berührender Prozess über die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten, es verbergen? Und die Mutter? Eine Mordanklage zulassen, wider besseres Wissen? Was ist gerecht? Wie handeln? Am Ende der Geschichte sind die Dinge neu geordnet. Ein Kind wird überlebt haben, und mit Hans D. werden wir wissen, dass Liebe der Schlüssel ist für Erkenntnis, Veränderung, ein gutes Leben.
Angebot
Ein Glückskind
+++ Wie ein kleiner Junge zwei Ghettos, Auschwitz und den Todesmarsch überlebte und ein neues Leben fand +++Eine glückliche Kindheit hätte es werden können, doch dann kamen die Deutschen: Die Familie wird verhaftet und ins Ghetto gesperrt. Es folgen die Deportation nach Auschwitz, der berüchtigte »Todesmarsch« 1944 und das KZ Sachsenhausen. Nach einer wahren Odyssee wurde Buergenthal später Richter am Internationalen Gerichtshof von Den Haag. Lange nachdem er 2007 seine Erinnerungen veröffentlichte, bekam er Einsicht in neue Dokumente, die es ihm nun ermöglichen, die Geschichte seiner Familie endlich zu vervollständigen.»Das Überleben war irgendwann für mich ein Spiel geworden, das ich gegen Hitler, die SS und die Krematorien spielte. Ich wollte gewinnen.« Thomas BuergenthalÜberarbeitete und erweiterte Neuausgabe
Angebot
Du Glückskind
Technisch sind wir weit entwickelte Wesen. Aber reicht das? Du bist mehr, viel mehr! Du bist ein Mensch mit ungeahnten Fähigkeiten, Du weißt es vielleicht nur noch nicht. Sobald Du die oberflächliche Welt mit ihren Ablenkungsversuchen durchschaust, machst Du Dich auf den Weg zum Glückskind. Die wundbaren Geheimnisse Deines Lebens erwarten Dich schon. Dieses Buch nimmt Dich liebevoll an die Hand und zeigt Dir, wie Du Dein wahres Glücks-Ich leben kannst- denn dafür wurdest Du geboren. Dein Herz zeigt Dir den Weg.
Angebot
Berk Glückskind
Zieht Heiterkeit und innere Zufriedenheit an. Man erkennt in sich das Glückskind das in Harmonie mit dem Universum tanzt.Liebe & Glück:Balsamische und erhebende Düfte bringen uns in eine herzoffene Stimmung und seelische Verletzungen schmelzen einfach dahin.
Angebot
Glückskind mit Vater
Ironisch-humoristisch, anrührend, ohne Sentimentalität oder Sarkasmus erzählt Christoph Hein ein beispiellos-beispielhaftes Leben in mehr als sechzig Jahren deutscher Zustände. Was verdankt ein von der Mutter »Glückskind« genannter Sohn dem Vater? Seit seiner Geburt im Jahr 1945 versucht Konstantin Boggosch, in der entstehenden DDR lebend, aus dem Schatten seines kriegsverbrecherischen toten Vaters zu treten: Er nimmt einen anderen Namen an, will in Marseille Fremdenlegionär werden, reist kurz nach dem Mauerbau wieder in die DDR ein, darf dort kein Abitur machen, bringt es gleichwohl, glückliche Umstände ausnutzend – Glückskind eben –; in den späten DDR-Jahren bis zum Rektor einer Oberschule – fast. Am Ende erkennt er: Eine Emanzipation von der allgemeinen und der persönlichen Geschichte ist zum Scheitern verurteilt. Durch solche Verkettung von Vergangenheit und Gegenwart wird aus dem Glückskind ein Unheilskind. Gerade dadurch verkörpert Boggosch wie in einem Brennspiegel die unterschiedlichsten Gegebenheiten Deutschlands in den politischen, gesellschaftlichen und privaten Bereichen.
Angebot
Glückskinder
München 1945. Auf dem Schwarzmarkt in der Möhlstraße treffen sich alle, die nach Glück und ein wenig Leben suchen. Nylons, Kaffee, Schokolade und Schmuck wechseln hier die Besitzer. Auch Toni, die ihr Zuhause verloren hat und nun bei ihrer Tante Vev wohnt, versucht, auf dem Schwarzmarkt das Nötigste für die Familie zu organisieren. Als sie die Holländerin Griet kennenlernt, spürt Toni zunächst eine tiefe Abneigung. Sie ahnt nicht, dass Griet eine schwere Zeit hinter sich hat, über die sie nie wieder sprechen möchte. Sie könnten einander helfen. Doch das geht nur, wenn sie ehrlich zueinander sind und ihre Vorurteile überwinden ...
Angebot
Glückskind
Glückskind. Ein besonderes sinnliches Erlebnis vermitteln die Handschmeichler aus Naturholz (Buche) aus unserer neuen Reihe Wood-Art. Die glatte, abgerundete Oberfläche bewirkt ein angenehmes Gefühl und liegt perfekt in der Hand. Den Handschmeichler zu...
Angebot
Glückskind mit Vater
Ironisch-humoristisch, anrührend, ohne Sentimentalität oder Sarkasmus erzählt Christoph Hein ein beispiellos-beispielhaftes Leben in mehr als sechzig Jahren deutscher Zustände.Was verdankt ein von der Mutter »Glückskind« genannter Sohn dem Vater? Seit seiner Geburt im Jahr 1945 versucht Konstantin Boggosch, in der entstehenden DDR lebend, aus dem Schatten seines kriegsverbrecherischen toten Vaters zu treten: Er nimmt einen anderen Namen an, will in Marseille Fremdenlegionär werden, reist kurz nach dem Mauerbau wieder in die DDR ein, darf dort kein Abitur machen, bringt es gleichwohl, glückliche Umstände ausnutzend - Glückskind eben -, in den späten DDR-Jahren bis zum Rektor einer Oberschule - fast. Am Ende erkennt er: Eine Emanzipation von der allgemeinen und der persönlichen Geschichte ist zum Scheitern verurteilt. Durch solche Verkettung von Vergangenheit und Gegenwart wird aus dem Glückskind ein Unheilskind. Gerade dadurch verkörpert Boggosch wie in einem Brennspiegel die unterschiedlichsten Gegebenheiten Deutschlands in den politischen, gesellschaftlichen und privaten Bereichen.
Angebot
Glückskinder
München 1945. Auf dem Schwarzmarkt in der Möhlstraße treffen sich alle, die nach Glück und ein wenig Leben suchen. Nylons, Kaffee, Schokolade und Schmuck wechseln hier die Besitzer. Auch Toni, die ihr Zuhause verloren hat und nun bei ihrer Tante Vev wohnt, versucht, auf dem Schwarzmarkt das Nötigste für die Familie zu organisieren. Als sie die Holländerin Griet kennenlernt, spürt Toni zunächst eine tiefe Abneigung. Sie ahnt nicht, dass Griet eine schwere Zeit hinter sich hat, über die sie nie wieder sprechen möchte. Sie könnten einander helfen. Doch das geht nur, wenn sie ehrlich zueinander sind und ihre Vorurteile überwinden ...
Angebot
Glückskinder
Der Fisch springt nicht an den Haken ...... und das Reh läuft nicht vor die Flinte. Genauso will auch die Chance gejagt sein. Glückskinder wissen das. Statt darauf zu warten, dass ihnen alles Gute einfach in den Schoß fällt, setzen sie ihre Chancenintelligenz ein: die Fähigkeit, Chancen zu erkennen und zu nutzen - und zwar die richtigen! Scherer macht in seinem Spiegel-Bestseller klar, was man über Chancen wissen muss, um selbst zum Glückskind zu werden."Die Sorte Glück, die ich meine, wenn ich von Glückskindern spreche, ist der Zustand des Glücklichseins, der nicht durch einen zufälligen Glückstreffer hervorgerufen wird, sondern durch eine Art zu leben, die einem ermöglicht, dauerhaft Chancen zu entdecken und zu nutzen. Um diese Glückskinder und ihren besonderen Chancenblick geht es in diesem Buch." Hermann Scherer
Angebot
Glückskinder
Der Fisch springt nicht an den Haken und das Reh läuft nicht vor die Flinte. Genauso will auch die Chance gejagt sein. Statt darauf zu warten, dass ihnen das Gute in den Schoß fällt, setzen Glückskinder ihre Chancenintelligenz ein: die Fähigkeit, Chancen zu erkennen und zu nutzen - und zwar die richtigen! Klingt banal? Warum sind wir dann nicht alle Glückskinder? Hermann Scherer erzählt von Menschen, die Chancen in scheinbar unbedeutenden oder gar ausweglosen Situationen gesehen und ergriffen haben.
Angebot
Die Glückskinder
Ein Paar Seidenstrümpfe für etwas Schokolade - Sehnsüchte im Deutschland der NachkriegszeitMünchen 1945 - auf dem Schwarzmarkt treffen sich alle, die nach Glück und ein wenig Leben suchen. Schmuck, Strumpfhosen, Schokolade und vieles mehr wechseln die Besitzer. Der Schwarzmarkt verbindet auch Toni und Griet, zwei junge Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zunächst spüren die beiden eine tiefe Abneigung, aber durch ein schicksalhaftes Erlebnis erkennen sie, wie wichtig sie füreinander sein können. Es ist der Beginn einer tiefen Freundschaft, die schon bald auf eine harte Probe gestellt wird.leicht gekürzte Lesung mit Christiane Marx2 MP3-CDs, 11h 7min
Angebot
Teddy Hermann 90698 - Glückskatze, Stofftier, Plüschtier, 24 cm
Plüsch-Glückskatze, ca. 24 cm. 30° Waschbar. Ab 0 Monaten.
Angebot
Die Waschbär-Diät / Glückskind Bd.3
Jede Woche veröffentlicht Flix eine neue Folge des Comicstrips "Glückskind" in der FAZ. Herr Glück, seine Tochter Josi und ein dreibeiniger Waschbär namens Rocco sorgen für allerhand Turbulenzen im Leben der Familie Glück. In diesem wunderbaren und warmherzigen Familiencomic stellt Flix erneut unter Beweis, dass er zu den besten Comiczeichnern Deutschlands zählt.
Angebot
Glückskind mit Vater, 10 Audio-CDs
Konstantin ist ein Glückskind. Das sagt zumindest seine Mutter, die alles dafür tut, die in der DDR aufwachsenden Söhne davon abzuschirmen, dass ihr Vater ein Kriegsverbrecher war. Vergebens. Unermüdlich versucht Konstantin, dem Schatten des Vaters zu entkommen. Er ändert seinen Namen, bewirbt sich bei der Fremdenlegion und bringt es fast bis zum Rektor einer Oberschule. Die Vergangenheit holt ihn wieder ein, als seine Frau nach 25 Ehejahren drauf und dran ist, seine wahre Identität zu entdecken. Christoph Hein erzählt ein Leben in der DDR, in dem das Private nie privat bleiben darf, sondern der Staat zum eigentlichen Gestalter des Lebens wird.§§Lesung mit Ulrich Matthes§10 CDs ca. 13 h 10 min
Angebot
Meine Mutter sagte: Du bist ein Glückskind
Als feinsinniger Junge verbringt Ulrich Schmidt von Altenstadt seine Kindheit unbeschwert auf dem Landgut der Großeltern in Ostpreussen. Als die Front von Osten näher rückt, wird er mit 14 Jahren als Flakhelfer nach Danzig eingezogen. Es beginnt eine aus heutiger Sicht unglaubliche Geschichte in den Wirren der letzten Kriegsjahre des 2. Weltkrieges. Er desertiert, wird gefasst und kommt vor ein Kriegsgericht. Mit unglaublichem Glück kommt er mit dem Leben davon und findet sich im Danziger Kessel wieder und macht sich auf den Weg nach Westen. Bericht eines der letzten Zeitzeugen dieses Kapitels deutscher Geschichte. Unbedingt lesenswert, eine filmreife Geschichte!
Angebot
Das Glückskind
Heute verstehen wir unter Literatur alles schriftlich Aufgezeichnete: von Belletristik über Lyrik hin zur Sach- und Fachliteratur. Bis in das 20. Jahrhundert hinein galt jedoch eine andere Prämisse: Literatur war ein ästhetisch wertvolles Spachkunstwerk, das bestimmten Kriterien folgt und sich durch eine hohe Qualität auszeichnet. So kam es zur Kanonisierung einiger Werke. Diese Auswahl an allgemeingültigen Klassikern haben bis heute nicht an Aktualität verloren, spiegeln die damaligen Verhältnisse und lassen uns ebenso die Gegenwart erkennen. Literatur verdichtet die Welt, während sie gleichzeitig die Wirklichkeit vertieft. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, klassische Romane in Originalform verfügbar zu machen und so die vom Schriftsteller erschaffene Welten wieder aufleben zu lassen. Lernen Sie auch unsere anderen Verlage kennen: mv-history mv-military mv-wirtschaft mv-naturalscience mv-medizin mv-pädagogik mv-socialscience mv-technik mv-philosophy mv-religion mv-kochen mv-literatur mv-arts mv-musik mv-travel
Angebot
Glückskind
Deutschland 2012. 'Warum war ich überhaupt so, wie ich war?' fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben. Und dann? Dann bringt er den Müll hinunter, geht zu den Tonnen, fndet im Müll ein Kind. Es beginnt ein berührender Prozess über die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten, es verbergen? Und die Mutter? Eine Mordanklage zulassen, wider besseres Wissen? Was ist gerecht? Wie handeln? Am Ende der Geschichte sind die Dinge neu geordnet. Ein Kind wird überlebt haben und mit Hans D. werden wir wissen, dass Liebe der Schlüssel ist für Erkenntnis, Veränderung, ein gutes Leben. 'Glückskind' ist ein Gegenwartsroman, der mit literarischer Wärme und Besonnenheit die ungeheuren Tiefen der Menschenseele auslotet, Zeile für Zeile - ein Glücksfall!
Angebot
Glückskind
Ausgangspunkt von Band I - WERDEN - waren die dramatischen Ereignisse, die Evi's Vorfahren im Russland des 19. Jahrhunderts zu bestehen hatten. Ihr Vater Wassili, später Willi genannt, und ihre Mutter Lotte bauen sich im Berlin der 20er Jahre ein gemeinsames Leben auf, das jedoch immer wieder durch Krieg und Flucht aus der Bahn gerät. Kurz vor Beginn des 2. Weltkriegs wird Evi geboren. Im Band II - WACHSEN - ist Evi mittlerweile im anhaltinischen Dorf Burgstädt angekommen. Der Krieg ist vorbei und die Russen sind da. Papa ist der Einzige im Dorf, der Russisch sprechen kann. Er wird ständig gerufen, um Konflikte zwischen den Soldaten und den Dorfbewohnern zu schlichten und manchem Dörfler kann er das Leben retten. Bald wird er Lehrer und stellvertretender Bürgermeister. Mutti gründet eine Theatergruppe und für die Familie beginnt ein auskömmliches Neubauernleben. Die Verwandten, die in Berlin Hunger leiden, sind gern gesehene Gäste. Evi freundet sich mit den Dorfkindern an. Sie ist begeistert vom Landleben. Nur, dass Tiere geschlachtet oder gegen Futterrüben eingetauscht werden, kann sie nicht verkraften. Die Schule beginnt wieder und Evi wird Pionier und Stalin-Verehrerin. Papa gerät mit Parteikadern aneinander und wirft ihnen das Parteibuch vor die Füße. Dann wird er krank und muss in die Klinik nach Bad Liebenstein...
Angebot
Glückskind
1920 schrieb mein Großvater seine Liebesgeschichte nieder. Inspiriert davon greife ich hundert Jahre später nicht mehr zu Feder und Tinte, sondern mein PC begleitet mich durch die Blütenfülle meiner Erinnerungen: kleine Geschichten aus vielen Jahren bisher gelebten Lebens unendlichen Glücks, der Liebe, der Freuden und des Leids. „Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern.' (André Malraux)
Angebot
Du Glückskind
Technisch sind wir weit entwickelte Wesen. Aber reicht das? Du bist mehr, viel mehr! Du bist ein Mensch mit ungeahnten Fähigkeiten, Du weißt es vielleicht nur noch nicht. Sobald Du die oberflächliche Welt mit ihren Ablenkungsversuchen durchschaust, machst Du Dich auf den Weg zum Glückskind. Die wundbaren Geheimnisse Deines Lebens erwarten Dich schon. Dieses Buch nimmt Dich liebevoll an die Hand und zeigt Dir, wie Du Dein wahres Glücks-Ich leben kannst- denn dafür wurdest Du geboren. Dein Herz zeigt Dir den Weg.
Angebot
Du Glückskind
Technisch sind wir weit entwickelte Wesen. Aber reicht das? Du bist mehr, viel mehr! Du bist ein Mensch mit ungeahnten Fähigkeiten, Du weißt es vielleicht nur noch nicht. Sobald Du die oberflächliche Welt mit ihren Ablenkungsversuchen durchschaust, machst Du Dich auf den Weg zum Glückskind. Die wundbaren Geheimnisse Deines Lebens erwarten Dich schon. Dieses Buch nimmt Dich liebevoll an die Hand und zeigt Dir, wie Du Dein wahres Glücks-Ich leben kannst- denn dafür wurdest Du geboren. Dein Herz zeigt Dir den Weg.
Angebot
Ein Glückskind
+++ Wie ein kleiner Junge zwei Ghettos, Auschwitz und den Todesmarsch überlebte und ein neues Leben fand +++ Eine glückliche Kindheit hätte es werden können, doch dann kamen die Deutschen: Die Familie wird verhaftet und ins Ghetto gesperrt. Es folgen die Deportation nach Auschwitz, der berüchtigte »Todesmarsch« 1944 und das KZ Sachsenhausen. Nach einer wahren Odyssee wurde Buergenthal später Richter am Internationalen Gerichtshof von Den Haag. Lange nachdem er 2007 seine Erinnerungen veröffentlichte, bekam er Einsicht in neue Dokumente, die es ihm nun ermöglichen, die Geschichte seiner Familie endlich zu vervollständigen. »Das Überleben war irgendwann für mich ein Spiel geworden, das ich gegen Hitler, die SS und die Krematorien spielte. Ich wollte gewinnen.« Thomas Buergenthal Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe
Angebot
Glückskind
Vor sechs Generationen, zu jener Zeit also, als Deutschland noch in Fürstentümer und kleine Königreiche aufgespalten war, machten sich 64 meiner Großväter auf den Weg, um meine 64 Großmütter zu finden. Wenn nur einem meiner Vorfahren etwas zugestoßen wäre, dann wäre ich nicht zustande gekommen. Eva Maria Berger zeichnet in einem Zyklus von vier Bänden den Weg ihrer Vorfahren und ihr eigenes Werden und Wachsen nach. Sie verknüpft dabei historische Fakten mit den Schicksalen der Menschen. Im Mittelpunkt steht Evi, das Glückskind, die weit zurück in die Vergangenheit blickt. Sie beobachtet, was alles geschehen muss und was nicht geschehen darf, damit sie selbst geboren werden kann. Sorgenvoll sieht sie die Katastrophen, die Kriege und Revolutionen vorüberziehen und folgt dem Weg ihrer Vorfahren. Band I – WERDEN – zeigt die dramatischen Ereignisse, denen die ausgewanderten deutschen und schweizer Vorfahren im Russland des 19. Jahrhunderts ausgesetzt waren. 1905 wird Evi's Vater Wassili in Moskau geboren. Im ersten Weltkrieg wird die Familie nach Sibirien verbannt und erreicht dann nach vielen Irrungen und Wirrungen 1921 Deutschland. Im Berlin der 20er Jahre lernen sich Wassili und Lotte kennen und lieben. Sie bauen sich ein gemeinsames Leben auf, das jedoch immer wieder durch Krieg und Flucht aus der Bahn gerät. Kurz vor Beginn des 2. Weltkriegs wird Evi geboren. Im Kreise von Eltern und Verwandten erlebt sie trotz Krieg eine glückliche Kindheit. Alles ändert sich, als 1945 die Russen in das kleine Dorf Burgstädt kommen, in dem die Familie zum Kriegsende Zuflucht gefunden hat... Band II – WACHSEN – widmet sich dem Neubauernleben in Burgstädt zur Zeit der neu gegründeten DDR. Wassili, nun Willi genannt, ist stellvertretender Bürgermeister. Er rettet Dorfbewohner vor der Verfolgung durch die russische Besatzungsmacht und gerät mit Parteikadern aneinander... Band III – WANDELN – bewegt sich in der Zeit zwischen der Blockade Berlins und den Unruhen des 17. Juni 1953. Evi bekommt ein Brüderchen und die Familie zieht nach Schildow bei Berlin... Band IV – WANDERN – beschreibt das Leben der Werktätigen in den 50er Jahren der DDR. Evi lebt ihr Leben als Teenager und Willi gerät immer mehr in Konflikt mit dem System. Kurz vor dem Mauerbau 1961 gelingt der Familie die Flucht in den 'Goldenen Westen'...
Angebot
Glückskind
Deutschland 2012. »Warum war ich überhaupt so, wie ich war?«, fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben. Und dann? Dann bringt er den Müll hinunter, geht zu den Tonnen, findet im Müll ein Kind. Es beginnt ein berührender Prozess über die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten, es verbergen? Und die Mutter? Eine Mordanklage zulassen, wider besseres Wissen? Was ist gerecht? Wie handeln? Am Ende der Geschichte sind die Dinge neu geordnet. Ein Kind wird überlebt haben, und mit Hans D. werden wir wissen, dass Liebe der Schlüssel ist für Erkenntnis, Veränderung, ein gutes Leben.
Angebot
Glückskind
Im Band I - WERDEN – stehen die dramatischen Ereignisse, die Evi's Vorfahren im Russland des 19. Jahrhunderts zu bestehen hatten, im Mittelpunkt. Wir werden ebenfalls Zeuge des gemeinsamen Lebens, das Evis Vater Wassili, später Willi genannt, und ihre Mutter Lotte sich im Berlin der 20er Jahre aufbauen. Im Band II - WACHSEN – erleben wir Evis frühe Kindheit im anhaltinischen Dorf Burgstädt mit. Der Krieg ist vorbei und die Russen sind da. Willi ist der Einzige im Dorf, der Russisch sprechen kann. Für die Familie beginnt ein auskömmliches Neubauernleben, bei dem die Verwandten, die in Berlin Hunger leiden, gern gesehene Gäste sind. Im Band III – WANDELN – steht für Evi ein großer Umschwung bevor. Sie und ihre Mama müssen den ganzen Bauernhof allein führen, denn Papa liegt im Krankenhaus. Das ist für beide sehr schwer, aber Nachbarn und die Verwandten aus Berlin helfen, wo sie können. Trotz allem führt Mama mit wachsender Begeisterung die Theatergruppe, die immer bekannter wird. Das ganze Dorf macht mit – als Darsteller, Bühnenbildner, Kostümschneider und Beleuchter. Doch dann will die Partei das Haus der Familie für FDJ und Pioniere. Der Schock sitzt tief und Mama wehrt sich nach Kräften. Für Evi steht die Konfirmation bevor und es gibt Ärger mit dem Pfarrer. Evi glaubt nicht an den Teufel und ist ein überzeugter Junger Pionier. Aber der bevorstehende Eintritt in die FDJ macht ihr Probleme, denn sie glaubt fest an Gott. Als auf dem Hof Tiere sterben und der Hund vergiftet wird, will Evi nicht länger in Burgstädt bleiben. Die Partei geht auch immer aggressiver in der Auseinandersetzung um das Haus vor. Die Familie zieht zu Bekannten nach Schildow bei Berlin. Band IV – WANDERN – beschreibt das Leben der Werktätigen in den 50er Jahren der DDR. Evi lebt ihr Leben als Teenager und Willi gerät immer mehr in Konflikt mit dem System. Kurz vor dem Mauerbau 1961 gelingt der Familie die Flucht in den 'Goldenen Westen'.
Angebot
Glückskind
Im Band I - WERDEN – stehen die dramatischen Ereignisse, die Evi's Vorfahren im Russland des 19. Jahrhunderts zu bestehen hatten, im Mittelpunkt. Wir werden ebenfalls Zeuge des gemeinsamen Lebens, das Evis Vater Wassili, später Willi genannt, und ihre Mutter Lotte sich im Berlin der 20er Jahre aufbauen. Im Band II - WACHSEN – erleben wir Evis frühe Kindheit im anhaltinischen Dorf Burgstädt mit. Der Krieg ist vorbei und die Russen sind da. Willi ist der Einzige im Dorf, der Russisch sprechen kann. Für die Familie beginnt ein auskömmliches Neubauernleben, bei dem die Verwandten, die in Berlin Hunger leiden, gern gesehene Gäste sind. Im Band III – WANDELN – steht für Evi ein großer Umschwung bevor. Sie und ihre Mama müssen den ganzen Bauernhof allein führen, denn Papa liegt im Krankenhaus. Für Evi steht die Konfirmation bevor, aber sie ist ein überzeugter junger Pionier. Dann nimmt die Partei der Familie auch noch das Haus weg, um dort ein FDJ-Heim einzurichten. Für die Bremers beginnt in Schildow bei Berlin ein neues Leben ohne Bauernhof. Im vierten und letzten Band – WANDERN – stellt Evi die Weichen für ihr weiteres Leben. Sie beginnt ihren Dienst als 'Werktätige des Volkes' im Außenhandel der DDR. Eine Schulfreundin nach der anderen heiratet, Evi aber träumt immer noch ihren großen Traum vom Theater. Nebenbei geschehen großartige Dinge in Schildow bei Berlin: Bremers bekommen Telefon und Brüderchen Peter wird bei der Komischen Oper angenommen. Evi hat viele Verehrer, doch ihr Herz schlägt für ein Fernstudium zum Theaterregisseur. Dort lernt sie Roger, die zweite große Liebe ihres Lebens, kennen. Gemeinsam führen Sie mit dem Theaterkollektiv 'Striese-Theater' eigene Stücke in Fabriken und Kulturheimen auf. Evi wechselt vom Außenhandel zum Kulturbund. Aber immer wieder verzweifelt sie an der Dummheit und Ignoranz der Mächtigen. Währenddessen steigen die Flüchtlingszahlen von Tag zu Tag dramatisch an und Walter Ulbricht sagt '...Niemand will eine Mauer bauen...' Im Juli 1961 geht Evi über die noch offene Grenze und fliegt zu einer Kur nach Bayern. Die Bremers beginnen, schweren Herzens ihre Flucht zu organisieren. Anfang August, paar Tage vor dem Bau der Mauer, kommen sie in Berlin Marienfelde bei Tante Erna an...
Angebot
Du bist ein Glückskind
Losbox für ein ganzes Jahr voller Glück Mit den 52 gefalteten Glückslosen in dieser bezaubernden Zettelbox erlebst du jede Woche einen neuen überraschenden Glücksmoment. Coachin und Glücksexpertin Michaela Merten hat die kleinen Impulse, bekräftigenden Affirmationen und motivierenden Inspirationen für die Glücksbox exklusiv zusammengestellt. Greif also einfach jede Woche hinein und ziehe ein Glückslos mit einem sprühenden Booster für dein persönliches Glück. Die Zettelbox ist auch ein schönes Geschenk für einen lieben Menschen, der ein Glücksritual gebrauchen kann. 52 Glückslose mit kleinen Impulsen, originellen Mottos und kreativen Tipps für jede Woche in einer dekorativen Box Von der Glücksexpertin Michaela Merten Schönes kleines Geschenk oder Mitbringsel für deine Lieblingsmenschen Losbox mit 52 Glückslosen (Maße: 10,0 x 10,0 cm)
Angebot
Glückskind
Ein besonderes sinnliches Erlebnis vermitteln die Handschmeichler aus Naturholz (Buche) aus unserer neuen Reihe 'Wood-Art'. Die glatte, abgerundete Oberfläche bewirkt ein angenehmes Gefühl und liegt perfekt in der Hand. Den Handschmeichler zu berühren und ihn spielerisch zwischen den Fingern hindruchgleiten zu lassen, hat eine entspannende und beruhigende Wirkung. Zusätzlich befinden sich in jeder Packung eine vierfarbig bedruckte Mini-Grußkarte und ein kleiner Notizblock. Aufgrund der außergewöhnlichen und vielfältigen Gestaltung sind die Handschmeichler ein ideales Geschenk für ganz unterschiedliche Menschen. Handschmeichler aus Naturholz (Buche) mit Notizblock und Mini-Karte in einer schönen Geschenkschachtel Handschmeichler: Durchmesser ca. 4,5 cm Notizblock: 7 x 11 cm, 50 Blatt, vierfarbig bedruckt Mini-Karte: ca. 7 x 7 cm, vierfarbig bedruckt Schachtel: 7,5 x 14 x 2,5 cm
Angebot
Du Glückskind
Technisch sind wir weit entwickelte Wesen. Aber reicht das? Du bist mehr, viel mehr! Du bist ein Mensch mit ungeahnten Fähigkeiten, Du weißt es vielleicht nur noch nicht. Sobald Du die oberflächliche Welt mit ihren Ablenkungsversuchen durchschaust, machst Du Dich auf den Weg zum Glückskind. Die wundbaren Geheimnisse Deines Lebens erwarten Dich schon. Dieses Buch nimmt Dich liebevoll an die Hand und zeigt Dir, wie Du Dein wahres Glücks-Ich leben kannst- denn dafür wurdest Du geboren. Dein Herz zeigt Dir den Weg.