Eisenbahn Wirtschaftswunderland Produktüberblick

Eisenbahn Wirtschaftswunderland – die besten Eisenbahn Wirtschaftswunderland. Bist du auf der Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Suche und freust dich auf Kinderspielsachen, die Freude bereiten? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Seite im Netz, die dabei hilft, Spielzeug zu kaufen und eben auch die Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Eisenbahn Wirtschaftswunderland kaufen – einfach mit kinderspielsachen.com

Wir sind kein Eisenbahn Wirtschaftswunderland Testportal. Wenn du nach Kinderspielzeug Testberichten und Erfahrungsberichten zu Kinderspielsachen suchst, bist du hier nicht richtig. Auch Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Preisvergleiche und weitere Kinderspielzeug Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um Spielzeug- und eben auch Eisenbahn Wirtschaftswunderland Vorschläge einfach zu finden.

Die Spielbedarf Suche – so helfen wir beim Kinderspielzeug Kauf?

Unsere Spielbedarf-Datenbank durchforstet zahlreiche Kinderspielzeug Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen Kinderspielzeug Shop, der eben auch Eisenbahn Wirtschaftswunderland Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt auf der Suche nach Kinderspielsachen nur bei einem Kinderspielzeug und Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Anbieter vorbeizuschauen, greifen wir gleich auf mehrere zu und ersparen dir lange Recherchen bei der Kinderspielzeug Suche.

Abseits der Eisenbahn Wirtschaftswunderland. Dein Kinderspielzeug-Ratgeber

Natürlich gibt es auch beim Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Spielwaren Shop zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Kinderspielsachen, die Freude bereiten, findet man sicher die richtigen Eisenbahn Wirtschaftswunderland Ideen. Kommen wir nun zu unseren Eisenbahn Wirtschaftswunderland – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Eisenbahn Wirtschaftswunderland – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Eisenbahn Wirtschaftswunderland-Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der Kinderspielzeug Shops die passende Produktideen für Kinderspielsachen aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf kinderspielsachen.com aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen den richtigen Eisenbahn Wirtschaftswunderland- Artikel finden wirst.

Angebot
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland 1 DVD - DVD Filme
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland 1 DVD. Aus dem Nachkriegsdeutschland der Wirtschaftswunderzeit war die Straßenbahn schlicht nicht wegzudenken. Sie gehörte in den Städten zum täglichen Bild. Die Straßenbahn war das Transportmittel überhaupt. Um den Vorkriegsbestand abzulösen kamen ab 1956 die ersten Duewag-Gelenkwagen auf die Gleise. Bis weit in die sechziger Jahre lieferte die Düsseldorfer Firma an viele westdeutschen Städte neue Straßenbahnen unterschiedlicher Bauarten.In historischen Filmszenen zum Teil aus Firmenarchiven lassen wir die Wirtschaftswunderzeit in den Städten wiederaufleben. Auch auf die heute noch erhaltenen Fahrzeuge haben wir einen Blick geworfen. Einige von ihnen sind sogar noch betriebsfähig.
Angebot
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland, 1 DVD
Aus dem Nachkriegsdeutschland der Wirtschaftswunderzeit war die Straßenbahn schlicht nicht wegzudenken. Sie gehörte in den Städten zum täglichen Bild. Die Straßenbahn war das Transportmittel überhaupt. Um den Vorkriegsbestand abzulösen, kamen ab 1956 die ersten Duewag-Gelenkwagen auf die Gleise. Bis weit in die sechziger Jahre lieferte die Düsseldorfer Firma an viele westdeutschen Städte neue Straßenbahnen unterschiedlicher Bauarten.In historischen Filmszenen, zum Teil aus Firmenarchiven, lassen wir die Wirtschaftswunderzeit in den Städten wiederaufleben. Auch auf die heute noch erhaltenen Fahrzeuge haben wir einen Blick geworfen. Einige von ihnen sind sogar noch betriebsfähig.
Angebot
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland 1 DVD - DVD Filme
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland 1 DVD. Aus dem Nachkriegsdeutschland der Wirtschaftswunderzeit war die Straßenbahn schlicht nicht wegzudenken. Sie gehörte in den Städten zum täglichen Bild. Die Straßenbahn war das Transportmittel überhaupt. Um den Vorkriegsbestand abzulösen kamen ab 1956 die ersten Duewag-Gelenkwagen auf die Gleise. Bis weit in die sechziger Jahre lieferte die Düsseldorfer Firma an viele westdeutschen Städte neue Straßenbahnen unterschiedlicher Bauarten.In historischen Filmszenen zum Teil aus Firmenarchiven lassen wir die Wirtschaftswunderzeit in den Städten wiederaufleben. Auch auf die heute noch erhaltenen Fahrzeuge haben wir einen Blick geworfen. Einige von ihnen sind sogar noch betriebsfähig.
Angebot
Wirtschaftswunderland Südkorea
Gibt es Wirtschaftswunderländer? Dazu fallen einem Japan ein oder Westdeutschland. Beide Nationen stiegen nach dem 2. Weltkrieg im wahrsten Sinne des Wortes wie Phönix aus der Asche empor – auch sank des Wissen und die Erfahrungen aus fast hundert Jahren Industriegeschichte. Südkorea hingegen startete aus dem Nichts. Heute zählen südkoreanische Unternehmen in vielen Bereichen zu den Weltmarktführern, siehe zum Beispiel Automobil- oder Hardware-Industrie. Und trotz eines bereits rege florierenden Handelsverkehrs sind Geschichte, Geografie Gesellschaft, Kultur und die wirtschaftliche Potenz Südkoreas vielen Menschen in West- und Mitteleuropa weitgehend unbekannt. Dabei bieten sich gerade in der Wirtschaft zahlreiche attraktive und lukrative Anknüpfungspunkte für deutsche Unternehmen. Kenntnisreich beschreibt der Autor die historische und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes, die Kultur, die Werte und die Chancen und Herausforderungen, die sich deutschen Unternehmern in der Kooperation mit südkoreanischen Unternehmen bieten.
Angebot
Die Bahn im Wirtschaftswunder
Die Deutsche Bundesbahn war ein zentraler verkehrspolitischer und wirtschaftlicher Faktor in der Bundesrepublik. Sie hatte jedoch auch einen sozialen Auftrag zu erfüllen: Sie sollte Mobilität für alle gewährleisten und eine »soziale « Personalpolitik umsetzen. Christopher Kopper schildert die Geschichte der Bundesbahn seit 1945 als Teil der deutschen Sozialund Wirtschaftsgeschichte. Deutlich wird dabei, dass viele spätere Probleme der Bahn auch auf die politischen Auflagen der 1950er bis 1970er Jahre zurückzuführen sind.
Angebot
Mit der Straßenbahn durchs Wirtschaftswunder
Eine Foto-Rundreise mit der Straßenbahnen durch Mönchengladbach, Rheydt und Viersen in den 1950er- und 1960er-Jahren. Neben der Straßenbahn steht die Entwicklung des Städtebildes jener Epoche im Mittelpunkt.
Angebot
Arbeitslos im Wirtschaftswunderland ein Leben lang
Dies ist kein Buch der Zahlen, Daten und Statistiken. Hier geht es um das Allgemeine, um auf den Punkt gebrachte soziale Wahrheiten ohne Arithmetik. Es ist dies nur der Ausschnitt eines Arbeitslosenlebens, doch mit den wichtigsten Stationen. Die Schilderung derselben ist ausreichend, um sich ein Bild davon zu machen, wie es einem Hochqualifizierten in der Bundesrepublik Deutschland ergehen kann. Akademikerarbeitslosigkeit ist kein Thema der Medien, weil das die öffentliche Argumentation in Frage stellte. Denn Qualifizierung gilt als bester Garant für einen Arbeitsplatz. Die Schrift ist nicht alleine die chronologische Schilderung der einzelnen Stationen eines Lebens ohne Arbeit, der Meilensteine einer Erwerbslosenbiographie, sondern zugleich macht sie deutsche Mentalität im Allgemeinen und darin die der Arbeitgeber im Besondern sichtbar und damit die Gründe, weshalb in Deutschland kreative Köpfe ohne Lobby es schwer haben, gesellschaftlich Fuß zu fassen. Ängste und Vorbehalte gegenüber innovativem Denken und entsprechenden Ideen. Erwartungshaltungen und a-priori-Vorstellungen. In diesem Buch schildert Ritter seine Erfahrungen mit Arbeitsamt und Jobcenter. Ein erschütternder aber auch schwarzhumoriger Bericht aus der erzählenden Ich-Perspektive, der die weit verbreitete Annahme widerlegt, dass Qualifizierung vor Armut schütze. Die Reportage soll Betroffenen Trost, Nichtbetroffenen Erkenntnis sein, denn Langzeitarbeitslosigkeit schafft seelisches Krüppeltum. Und das ist, alleine aus volkswirtschaftlicher Sicht betrachtet, ein ökonomischer Bremsklotz.
Angebot
Wirtschaftswunderland als eBook Download von Kai Eicker-Wolf
Wirtschaftswunderland - Eine Abrechnung mit der Wirtschaftspolitik von Gerhard Schröder bis heute: ab 12 €
Angebot
Elloks fürs Wirtschaftswunder
In den Jahren 1956/57 nimmt die westdeutsche Lokomotivindustrie im Auftrag der Deutschen Bundesbahn die Serienfertigung einer neuen Ellok-Generation auf. Das Anfang der siebziger Jahre auslaufende Beschaffungsprogramm brachte insgesamt fast 2.000 Maschinen der Baureihen E 10, E 40, E 41 und E 50 hervor. Einsätze im leichten und schweren Güterzugdienst, vor Nahverkehrs- und Eilzügen bis hin zu den Paradeleistungen im Schellzugdienst: Die Einheitselloks gehörten lange zum festen Alltagsbild der DB und waren überall dort anzutreffen, wo ihnen der Fahrdraht den Weg bereitete. Zahlreiche stimmungsvolle Ansichten entführen in längst vergangene Zeiten, als diese überaus erfolgreichen Triebfahrzeuge ihre Hochzeit erlebten und von den elektrifizierten Strecken in der alten Bundesrepublik einfach nicht wegzudenken waren.
Angebot
Wirtschaftswunder
Ein Jahresbegleiter für einen (Berufs-)Alltag mit spirituellem Tiefgang mit 52 inspirierenden Fotografien von Wolfgang Noack Gottesdienst findet am Sonntag in der Kirche statt? Zumindest der Apostel Paulus sah das anders. Gottesdienst war für ihn gelebter Glaube im Alltag. Also nichts, was auf den Sonntagvormittag beschränkt bliebe. Wo immer wir uns mit allem, was uns ausmacht, hineinbegeben in die alltäglichen Aufgaben und Herausforderungen, feiern wir Gottesdienst, wie ihn Paulus versteht. Weil wir etwas hingeben von uns – unsere Zeit, unsere Kraft – und das im besten Fall zum Lob Gottes tun. Das Buch lädt in 52 Texten und Gebeten ein, Christsein im Alltag bewusst zu leben. Ergänzt werden die anregenden Texte von Johannes Rehm durch inspirierende Fotografien von Wolfgang Noack. Ein Jahresbegleiter für den Schreibtisch, den Spint oder den Küchentisch – für jede Woche des Jahres ein echter Lichtblick!
Angebot
Wirtschaftswunder
Wirtschaftswunder
Angebot
VW T1 Bulli Bus BRISA CD - Wirtschaftswunderhits der 50er und 60er Hörbuch
"""""Deutsche Schlager aus der Wirtschaftswunder Zeit! Von Conny Froboess „Zwei kleine Italiener"""" bis zu Peter Kraus „Sugar Baby"""" sind alle Ohrwürmer dabei. Originalaufnahmen der 50er und 60er Jahre. Gesamtlaufzeit: 57:06 Min Weitere Hinweise •..."
Angebot
Wirtschaftswunder
Ein Wirtschaftswunder ohne Adenauer, ohne Ehrhard, ohne Petticoat und Nierentisch: Ist das überhaupt möglich? Dieses Buch zeigt eindrucksvoll, dass es möglich ist – wenn man einen Hartmann und seine Rolleiflex hat. Und wenn man den Blick auf das Saarland der 1950er Jahre richtet, wo das Wirtschaftswunder ein etwas anderes Gesicht hatte als in der Bundesrepublik Deutschland. Denn die berühmte Autonomiezeit des Saarlandes hat auch in der Wirtschaft besondere Spuren hinterlassen. Mit saarländischen Marken, saarländischen Produkten und der Ausrichtung des Geschäftslebens auf den französischen, später auf den deutschen Markt. Der Saarbrücker Presse- und Industriefotograf Paul Hartmann hat es wie kaum ein anderer verstanden, die faszinierenden Jahre des saarländischen Wirtschaftswunders in ausdrucksstarken Bildern festzuhalten. Mit seinen hochwertigen Großformatfotografien war er immer ganz nahe dran an der saarländischen Warenwelt, hat Unternehmen und ihre Produkte ebenso verewigt wie die Häuser, Autos oder Einrichtungen, die der Zeit ihren ganz besonderen Stempel aufdrückten. Knapp 200 von Hartmanns »Industriefotografien« sind in diesem Band – zum allergrößten Teil erstmals – zu sehen. Sie wurden in acht Kapiteln zu einem abwechslungsreichen, informativen und auch ästhetisch vergnüglichen Bilderbogen zusammengestellt. Eine historische Einleitung zum Thema und detaillierte Bildlegenden komplettieren einen Fotoband, wie es ihn in dieser Form zum schon oft illustrierten Wirtschaftswunder noch nicht gegeben hat.
Angebot
Das Wirtschaftswunder
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, Note: 2,0, Universität Trier, Veranstaltung: Einführung in die Internationalen Beziehungen/Außenpolitik. Grundzüge der deutschen Außenpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Das so genannte Wirtschaftswunder ist ein Mythos innerhalb der deutschen Zeitgeschichte, aber wie kam es dazu? Welche außenpolitischen Entscheidungen ebneten den Weg zur Erholung der deutschen Wirtschaft und inwieweit waren deutsche Politiker daran beteiligt? Diese Fragen sollen in dieser Arbeit beantwortet werden und zwar auch im Sinne der Frage, wie passen die protektionistischen Tendenzen in den europäischen Institutionen, mit der von den USA angestrebten Marktliberalisierung zusammen? Diese Arbeit soll klären, welche Rolle politische Entscheidungen im wirtschaftlichen Bereich in der Nachkriegszeit gespielt haben. Hierbei soll der Fokus aber nicht direkt auf die Wirtschaft gelegt werden, sondern auf die Rahmenbedingungen der wirtschaftlichen Entwicklungen und die Akteure, die diese maßgeblich prägten. Während meiner Recherche ist es mir wiederholt aufgefallen, dass die Rolle bestimmter deutscher Persönlichkeiten, wie Beispielsweise Konrad Adenauer und Ludwig Erhardt gemeinhin als sehr hoch eingeschätzt wird. Ob diese Einschätzung richtig ist wird ebenso untersucht.
Angebot
Tante Mary und das Wirtschaftswunder
Jedes Jahr schickte die Patentante Mary aus Amerika ihrem Lothar einen langen Geburtstagsbrief, dem immer ein Zehn-Dollar-Schein beilag! Weihnachten erhielt die Familie Vieler zusätzlich Care-Pakete mit "exotischen" Lebensmitteln wie Erdnussbutter und Dosensuppen. Mit großer Begeisterung wurden diese Pakete im Nachkriegsdeutschland ausgepackt!Warum seine Taufschuhe in der Erbsensuppe landeten, wie er anhand von Nummernschildern das Zahlenschreiben übte und welche Rolle er bei den Dreharbeiten zur legendären Durbridge-Verfilmung "Das Halstuch" spielte - all das erzählt Lothar Vieler in unterhaltsamen Episoden.Detailliert schildert er das Lennep der 1950er und 1960er Jahre sowie andere bergische Orte seiner Kindheit und Jugend. Gewürzt mit vertrauten bergischen Begriffen und ergänzt durch Wissenswertes über die Heimatstadt lässt dieses Buch niemanden unberührt.
Angebot
Wirtschaftswunder Hits CD - Musik
Jetzt Wirtschaftswunder Hits CD bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach: Musik|Sammlung
Angebot
Wirtschaftswunder-Hits 2
Auch die 2. Ausgabe der Wirtschaftswunder-Hits zeigt wieder die Partytauglichkeit des Deutschen Schlagers. Die Aufbruchstimmung in den 50er Jahren in Deutschland spiegelte sich auch eindeutig in der Musik wieder. 2 CDs mit original Künstlern und original Hits, u.a. mit dabei sind: Theo Lingen, Rudi Schuricke, Vico Torriani, Peter Alexander, Caterina Valente, Peter Kraus, Fred Bertelmann.
Angebot
Fünf Wirtschaftswunder
'Fünf Wirtschaftswunder' bietet eine einzigartige Zusammenfassung unterschiedlichster interessanter wirtschaftlicher Phänomene. Mit einem Hauch Ironie und einer Menge Witz werden wirtschaftliche Zusammenhänge erklärt und bisher unbekannte Abenteuer und Begebenheiten von erfolgreichen Lebenskünstlern beschrieben. Die kurzweiligen Anekdoten mit wiederkehrendem 'Oha'-Effekt sind der optimale Begleiter in Bus, Bahn oder Bett und eignen sich für jeden, wirtschaftlich/kapitalistisch interessierten Leser.
Angebot
Wirtschaftswunder Hits
Wirtschaftswunder Hits
Angebot
Mein Mann, das Wirtschaftswunder
Das wäre ein gefundenes Fressen für die Presse, wenn bekannt würde, dass Alexander Engelmann, Boss der Engelmann-Werke, Wirtschaftskapitän und Alleininhaber eines der größten Konzerne, dass dieser Engelmann im Krieg der Fahrer des Zahlmeisters Paul Korn war - ein schlechter Fahrer übrigens. Jedenfalls behauptet das Paul , der jetzt Fahrer von Engelmann ist. Paul kümmert sich so ziemlich um alles, was das Privatleben von Engelmann betrifft, besonders aber um Julia, die 16jährige Tochter Alexanders, die in dem mutterlosen Haushalt wie eine zwar reizende, aber wilde Pflanze aufwächst: hübsch anzuschauen, aber äußerst stachelig. Eine Mutter muss her! Aber wie findet Engelmann eine Frau, die nicht nur auf die Millionen spekuliert? Das bei der Suche so einiges schiefgeht, versteht sich von selbst. Aber dank dem umsichtigen und besonnenen Paul wird doch noch die richtige Frau für Engelmann und geeignete Mutter für Julchen gefunden.
Angebot
Mein Mann, das Wirtschaftswunder
Das wäre ein gefundenes Fressen für die Presse, wenn bekannt würde, dass Alexander Engelmann, Boss der Engelmann-Werke, Wirtschaftskapitän und Alleininhaber eines der größten Konzerne, dass dieser Engelmann im Krieg der Fahrer des Zahlmeisters Paul Korn war - ein schlechter Fahrer übrigens. Jedenfalls behauptet das Paul , der jetzt Fahrer von Engelmann ist. Paul kümmert sich so ziemlich um alles, was das Privatleben von Engelmann betrifft, besonders aber um Julia, die 16jährige Tochter Alexanders, die in dem mutterlosen Haushalt wie eine zwar reizende, aber wilde Pflanze aufwächst: hübsch anzuschauen, aber äußerst stachelig. Eine Mutter muss her! Aber wie findet Engelmann eine Frau, die nicht nur auf die Millionen spekuliert? Das bei der Suche so einiges schiefgeht, versteht sich von selbst. Aber dank dem umsichtigen und besonnenen Paul wird doch noch die richtige Frau für Engelmann und geeignete Mutter für Julchen gefunden.
Angebot
Zugkraft für das Wirtschaftswunder - Buch
Zugkraft für das Wirtschaftswunder. Ab 1950 entwickelte die junge Bundesbahn ihre legendären Neubau-Dampfloks jene Maschinen also die am Ende der Dampflok-Entwicklung in Deutschland stehen - von der Rangierlok der Baureihe 82 bis zur Schnellzuglok der Baureihe 10. Insgesamt wurden 168 Loks der Baureihen 10 23 65 66 und 82 hergestellt. Dieser Bildband dokumentiertin einmaligen Werksaufnahmen ihre Entstehung - von der rohen Stahlplatte bis zur fertigen Lokomotive.
Angebot
Wirtschaftswunder - Eine Reise Ins Glück - Preis vom 14.05.2022 04:52:16 h
Binding : Audio CD, Label : Intercord (EMI), Publisher : Intercord (EMI), NumberOfDiscs : 1, medium : Audio CD, releaseDate : 1999-05-31, artists : Wirtschaftswunder
Angebot
Die Wirtschaftswunderfrau
Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau, die ein Verlagsimperium aufbaute und das Selbstschneidern nach Schnittmusterbögen popularisierte. Offenburg 1949. Die wirtschaftlichen Bedingungen in Nachkriegsdeutschland werden zusehends besser. Die Druckerei und der Verlag von Franz Burda laufen gut, seiner Frau Anna kann Franz ein gutsituiertes bürgerliches Leben bieten. Annas eigene Geschäftsidee, eine Modezeitschrift, die den Frauen schicke Modelle zum Nachschneidern bereitstellen soll, nimmt ihr Mann nicht ernst.Anna wiederum, die selbst große Freude an schönen Dingen hat, ist überzeugt, dass die Sehnsucht der Frauen, der Nachkriegstristesse zu entrinnen, ein großes Potenzial birgt. Sie zwingt Franz, ihr die Zeitschrift zu überantworten und beschließt, sich in Zukunft Aenne zu nennen. Aenne fordert viel von ihren Angestellten. Aber sie gibt ihnen auch eine Vision, für die einzusetzen sich lohnt: Ihre Favorit Moden soll sich von allen anderen Modezeitschriften unterscheiden und den Frauen einen wirklichen Mehrwert bieten. Aenne glaubt an ihr Projekt und noch vor Erscheinen der ersten Ausgabe fordert sie von Franz ein, dass er ihr den Verlag überschreibt, im Gegenzug verzichtet sie auf alle Ansprüche aus seinem Vermögen.Die erste Ausgabe erscheint und ist überraschend schnell ausverkauft. Die richtige Idee zur richtigen Zeit: Aenne Burda gab mit ihrer Zeitschrift den Frauen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs Mode, Leichtigkeit, Weiblichkeit zurück und wurde als Geschäftsfrau an der Seite und in Konkurrenz zu ihrem Ehemann zur Inkarnation des deutschen Wirtschaftswunders.
Angebot
Wirtschaftswunder-Zeit (10CD-Box) - Musik
Wirtschaftswunder-Zeit (10CD-Box). 10 CD-Box mit den schönsten 200 Schlagern die an den Aufbruchs-Optimismus der goldenen Ära zwischen 1949 und 1960 erinnern.
Angebot
Das Ende des Wirtschaftswunders
In den 1970er Jahren vollzog sich ein Bruch, der einen neuen Rahmen für die Sozial-, Wirtschafts-, Finanz-und damit auch für die Gesellschaftspolitik setzte und dadurch auch den Status der Politik dauerhaft veränderte. Die Bundesrepublik war nicht mehr länger das Land des Wirtschaftswunders. An die Stelle geringer Defizite und Vollbeschäftigung traten rasant steigende Staatsverschuldung und Dauerarbeitslosigkeit. In der Euphorie der Wiedervereinigung entstand noch einmal die Hoffnung auf ein 'zweites Wirtschaftswunder', die sich jedoch nicht erfüllte. Im Gegenteil wurden die Weichen so gestellt, dass die öffentlichen Haushalte und der Arbeitsmarkt vor zuvor nicht gekannte Herausforderungen gestellt wurden. Dieses Buch erzählt die Geschichte von den Ursprüngen und der Entwicklung dieser großen Veränderungen. Es zeichnet über drei Jahrzehnte hinweg vom Beginn der sozialliberalen Ära bis zum Ende der Regierung Kohl den Weg nach, der vom Boom zum Beginn des Untersuchungszeitraums zu den 5 Millionen Arbeitslosen des Jahres 1998 führte.
Angebot
Das Wirtschaftswunder 1955-1970
Lernen ist Wissen, Wissen ist Macht. In Geschichtsbüchern und in den Schulen wird so wenig über die jüngste Vergangenheit berichtet. Vom Kuckucksruf und den Sirenen der Luftangriffe, von der Besetzung Wiens spannt sich der bewegende Bogen der vielen spannenden Tondokumente der österreichischen Nachkriegsgeschichte über den Staatsvertrag 1955, den Ungarnaufstand und das Treffen Kennedy-Chrustschow in Wien bis zu Bruno Kreisky. 01. Nationalgefühl der Österreicher: A. Lhotsky / Sektionschef Chaloupka / Reportage über Jungbürgerfeier in Podersdorf 02. Winter-Olympiade 55/56: Sailer-Reportage (Kabarett: Qualtinger-Bronner-Martini) 03. Oktober 1956-Aufstand der Ungarn: Reportage/Minister Helmer 04. Wien - Sitz der Int. Atombehörde / Sputnik / US Astronaut Glenn / Südtirolkrise: Figl / Freies Tirol / Gschnitzer 05. Treffen: Kennedy-Chrustschow in Wien, Begräbnis von Papst Johannes XXIII 06. Aussöhnung Kirche-Sozialisten: Raab / Moskau Reportage, Raab / Raab, Olah Abkommen / Rücktritt Raabs / Pittermann / Gorbach / Bock / Withalm 07. Kontroverse um Habsburg: Czernetz / Piffl-Percevic / Habsburg / Rundfunk-Volksbegehren: Dr. Portisch 08. Ausschluss Olahs aus der SPÖ / ÖVP-Wahlsieger / Farkas-Waldbrunn 09. Deutsches Wirtschaftswunder / ASVG-Schärf / Stahl-LD Verfahren: Dir. Hutterer 10. Beitritt zur EFTA: Czernetz / Gründung der AUA: Reportage (Fröschl). Travnicek auf Urlaub 11. Reportage von der Eröffnung der Opernpassage / Handelsminister Dr. Bock 12. Kabarett: Bronner-Sobotka / Qualtinger / Art, Club: Nöstlinger / Strohkoffer: F. Achleitner 13. Heimito v. Doderer / Opern Jet-Set / G. Taddei (Tosca), Opernskandal: Hilpert / Abschied Karajans / Musik 14. Olympische Winterspiele 1964: Reportage Ski-Rennen, Übertragung / Qualtinger: Der Herr Karl 15. Vietnamkrieg: U Thant / Prager Frühling: O-Ton, Prag Dr. Klaus / Reportage aus Berg / Ernst Rischer / R. Dutzschke, Anti-Vietnam Bewegung / Comeback Nixons 16. Mondlandung: Reportage 17. Südtirol-Paket: Außenminister: Dr. Kurt Waldheim / UN-Generalsekretär: Dr. Kurt Waldheim, PLO-Terror in München
Angebot
- Landwirtschaft im Wirtschaftswunder - Preis vom 14.05.2022 04:52:16 h
AudienceRating : Freigegeben ohne Altersbeschränkung, Brand : Unbekannt, Binding : DVD, Label : wk&f Kommunikation GmbH, Publisher : wk&f Kommunikation GmbH, NumberOfDiscs : 1, NumberOfItems : 1, Format : PAL, medium : DVD, releaseDate : 2011-06-20, runningTime : 50 minutes, theatricalReleaseDate : 2010-01-01, actors : unbekannt, directors : unbekannt
Angebot
Wirtschaftswunder. Paul Hartmann - Buch
Wirtschaftswunder. Ein Wirtschaftswunder ohne Adenauer ohne Ehrhard ohne Petticoat und Nierentisch: Ist das überhaupt möglich? Dieses Buch zeigt eindrucksvoll dass es möglich ist - wenn man einen Hartmann und seine Rolleiflex hat. Und wenn man den Blick auf das Saarland der 1950er Jahre richtet wo das Wirtschaftswunder ein etwas anderes Gesicht hatte als in der Bundesrepublik Deutschland. Denn die berühmte Autonomiezeit des Saarlandes hat auch in der Wirtschaft besondere Spuren hinterlassen. Mit saarländischen Marken saarländischen Produkten und der Ausrichtung des Geschäftslebens auf den französischen später auf den deutschen Markt.Der Saarbrücker Presse- und Industriefotograf Paul Hartmann hat es wie kaum ein anderer verstanden die faszinierenden Jahre des saarländischen Wirtschaftswunders in ausdrucksstarken Bildern festzuhalten. Mit seinen hochwertigen Großformatfotografien war er immer ganz nahe dran an der saarländischen Warenwelt hat Unternehmen und ihre Produkte ebenso verewigt wie die Häuser Autos oder Einrichtungen die der Zeit ihren ganz besonderen Stempel aufdrückten.Knapp 200 von Hartmanns »Industriefotografien« sind in diesem Band - zum allergrößten Teil erstmals - zu sehen. Sie wurden in acht Kapiteln zu einem abwechslungsreichen informativen und auch ästhetisch vergnüglichen Bilderbogen zusammengestellt. Eine historische Einleitung zum Thema und detaillierte Bildlegenden komplettieren einen Fotoband wie es ihn in dieser Form zum schon oft illustrierten Wirtschaftswunder noch nicht gegeben hat.
Angebot
Wirtschaftswunder Ost - Die 50er Jahre
Originale Produktwerbung aus der DDR der 50er Jahre. Ideale DVD zum Erinnern, Verschenken und Sammeln. Passende Ergänzung zur neuen DVD-Reihe „Die DDR in Originalaufnahmen“. Covergestaltung in der Optik von DDR-Plakaten.