Puzzle Jugendliche Produktüberblick

Puzzle Jugendliche – die besten Puzzle Jugendliche. Bist du auf der Puzzle Jugendliche-Suche und freust dich auf Kinderspielsachen, die Freude bereiten? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Puzzle Jugendliche-Seite im Netz, die dabei hilft, Spielzeug zu kaufen und eben auch die Puzzle Jugendliche-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Puzzle Jugendliche kaufen – einfach mit kinderspielsachen.com

Wir sind kein Puzzle Jugendliche Testportal. Wenn du nach Kinderspielzeug Testberichten und Erfahrungsberichten zu Kinderspielsachen suchst, bist du hier nicht richtig. Auch Puzzle Jugendliche-Preisvergleiche und weitere Kinderspielzeug Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um Spielzeug- und eben auch Puzzle Jugendliche Vorschläge einfach zu finden.

Die Spielbedarf Suche – so helfen wir beim Kinderspielzeug Kauf?

Unsere Spielbedarf-Datenbank durchforstet zahlreiche Kinderspielzeug Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen Kinderspielzeug Shop, der eben auch Puzzle Jugendliche Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt auf der Suche nach Kinderspielsachen nur bei einem Kinderspielzeug und Puzzle Jugendliche-Anbieter vorbeizuschauen, greifen wir gleich auf mehrere zu und ersparen dir lange Recherchen bei der Kinderspielzeug Suche.

Abseits der Puzzle Jugendliche. Dein Kinderspielzeug-Ratgeber

Natürlich gibt es auch beim Puzzle Jugendliche-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Spielwaren Shop zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Kinderspielsachen, die Freude bereiten, findet man sicher die richtigen Puzzle Jugendliche Ideen. Kommen wir nun zu unseren Puzzle Jugendliche – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Puzzle Jugendliche – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Puzzle Jugendliche-Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der Kinderspielzeug Shops die passende Produktideen für Kinderspielsachen aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf kinderspielsachen.com aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen den richtigen Puzzle Jugendliche- Artikel finden wirst.

Chicago Fire Puzzle Masken für Jugendliche
Masken für Jugendliche. Fotografie. Von jodes91. chicago fire jigshaw, chicago fire puzzle, gabbie dawson, leslie shay, dawson, shay, shawson, chicago fire, fire fighters, lgbt, one chicago, lauren german, chicago pd, monica raymund, kelly severide,...
ben-u-ron 1000 mg Zäpfchen für Erwachsene und Jugendliche
10St ben-u-ron 1000 mg Zäpfchen für Erwachsene und Jugendliche - Bene Arzneimittel GmbH
DLL 10: DaF für Jugendliche
Jugendliche lernen anders als Kinder und Erwachsene und stellen daher eine ganz besondere Zielgruppe dar. Die Veränderungen, die ein Mensch während der Jugendphase erfährt, sind sehr groß und haben Einfluss auf das Lernen. Lehrkräfte suchen deshalb kontinuierlich nach Konzepten, wie sie Schülerinnen und Schülern auf eine zeitgemäße Art und Weise gerecht werden und ihr Potenzial nutzen können. Dieser Band unterstützt Sie als Lehrkraft bei dieser Suche.
Vans Jugendliche Sk8-hi Mte Schuhe
Vans Jugendliche Sk8-hi Mte Schuhe Der SK8-Hi MTE fr Jugendliche ist eine Neuinterpretation des legendren Hi-Top-Schuhs von Vans mit zustzlichen wetterfesten Details. Das Obermaterial aus wetterbestndigem Premium-Wildleder, das dicke Futter und die wrmespeichernde Schicht zwischen Innen- und Laufsohle wrmen
Nero - der jugendliche Gott
,Nero - der jugendliche Gott' ist keiner der typischen ,Nero-Romane', er verzichtet auf Ereignisse die mit dem Namen ,Nero' ansonsten immer in Verbindung gebracht werden: Der Brand Roms und die Christenverfolgung. Allerdings wird der Leser, der sich in den geschichtlichen Zusammenhängen auskennt, die Bezüge zu diesen Ereignissen erkennen können.
ADHS bei Jugendlichen
ADHS galt lange als eine Störung des Kindesalters. Aber bis zu 80 % der Patienten sind auch noch als Jugendliche betroffen. Gerade sie brauchen Hilfe bei ihren Problemen! In der Schule müssen sie öfter die Klasse wiederholen, im sozialen und emotionalen Bereich gibt es Konflikte mit Gleichaltrigen und Eltern. Unbehandelt drohen psychische Störungen, Drogenmissbrauch oder delinquentes Verhalten. Das vorliegende Lerntraining ist das erste multimodale Behandlungskonzept für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren. Es werden konkrete Probleme und Aufgaben aus Schule und Umwelt behandelt, um daran allgemeine Strategien herzuleiten. Eltern und Lehrer werden intensiv in die Behandlung mit einbezogen.
100% R Core Hose Jugendliche - 22" Rot Hosen
Diese Produktseite wurde mit Hilfe maschineller Übersetzungstechnologie übersetzt.◊ Die R-Core Hose für Jugendliche basiert auf der Downhill-DNA von 100% und ist Teil des erstklassigen Sortiments an technischer Radbekleidung, mit der Sie Ihre Fahrt selbstbewusst und mit Stil angehen können.
Jugendliche im Stress
In diesem Buch erfahren Eltern, wie sie gestresste Jugendliche begleiten können und dabei selbst stark bleiben. Konflikte mit anderen Jugendlichen oder den Eltern, Schulprobleme, körperliche Veränderungen, Umgang mit neuen Medien – die Gründe für Stress im Jugendalter sind vielfältig. Die Pubertät ist eine Umbruchphase mit vielen Verunsicherungen und Neuorientierungen sowohl für die Jugendlichen selbst als auch für ihre Familie. Stress und körperliche Symptome sind nicht selten die Folge. Was aber können Eltern und die Jugendlichen selbst tun, um angemessen mit Stress umzugehen? Arnold Lohaus, Mirko Fridrici und Holger Domsch, ausgewiesene Experten zum Thema Stress bei Jugendlichen, wissen hier Rat. Geschrieben für Eltern, Lehrer, Schul- und Erziehungsberater, Sozialpädagogen.
Jugendliche im Stress
In diesem Buch erfahren Eltern, wie sie gestresste Jugendliche begleiten können und dabei selbst stark bleiben. Konflikte mit anderen Jugendlichen oder den Eltern, Schulprobleme, körperliche Veränderungen, Umgang mit neuen Medien - die Gründe für Stress im Jugendalter sind vielfältig. Die Pubertät ist eine Umbruchphase mit vielen Verunsicherungen und Neuorientierungen sowohl für die Jugendlichen selbst als auch für ihre Familie. Stress und körperliche Symptome sind nicht selten die Folge. Was aber können Eltern und die Jugendlichen selbst tun, um angemessen mit Stress umzugehen? Arnold Lohaus, Mirko Fridrici und Holger Domsch, ausgewiesene Experten zum Thema Stress bei Jugendlichen, wissen hier Rat. Geschrieben für Eltern, Lehrer, Schul- und Erziehungsberater, Sozialpädagogen.
40 DaZ - Spiele für Jugendliche
Spielerisch Deutsch lernen Das Lernen der deutschen Sprache hat seine Tücken - doch das Gleiche gilt auch für das Vermitteln der deutschen Sprache. Das ist besonders dann der Fall, wenn die Schüler aus unterschiedlichen Kulturen und sozialen Kontexten stammen. Die Spiele in diesem Band helfen Ihnen, den DaZ-Unterricht interessanter zu gestalten und die Schüler zum Sprechen zu motivieren. Sprachliche Kompetenz der DaZ-Schüler fördern Die 40 Spiele für die Sprachniveaus A1 bis B1 passen zu unterschiedlichen thematischen Zusammenhängen, zum Beispiel dem freien Sprechen, der Kommunikation und der Gruppendynamik, dem Kennenlernen, dem Wortschatz- und Grammatiktraining oder dem Konzentrieren und Kombinieren. Deutsch als Fremdsprache mit Spaß Sie erhalten Kopiervorlagen und anpassbare Vorlagen auf CD-ROM sowie diverse Differenzierungsmöglichkeiten und Tipps für die Umsetzung in der Praxis. Dank des spielerischen Kontextes nehmen Sie den Schülern die Angst vor Fehlern und fördern ihre sprachliche Kompetenz nachhaltig. Die Themen: - Kennenlernen - Wortschatz - Grammatiktraining - Freies Sprechen, Kommunikation und Gruppendynamik - Konzentrieren und Kombinieren
Jugendliche haben Recht
Jugendliche haben ihre Rechte! In diesem Ratgeber finden Jugendliche, Eltern, Lehrpersonen, Jugendarbeiter und all jene, die in Beruf oder Freizeit mit Jugendlichen Kontakt haben, umfassende Antworten. Kann ein 17-Jähriger Schulden machen? Müssen Eltern für unbezahlte Rechnungen ihres Sohnes geradestehen? Wer haftet, wenn ihre Teenager-Tochter das Handy des Nachbarn zertrümmert? Was ist im Internet erlaubt? Wie organisiert man eine grosse Party? Was tun, wenn Jugendliche gewalttätig werden? Diese und zahlreiche weitere Fragen sind im Buch beantwortet. Der Ratgeber bietet einen leicht verständlichen Überblick über die Rechte und Pflichten von Jugendlichen. Er erklärt das neue Jugendstrafrecht, das die Strafen und Schutzmassnahmen bei jugendlichen Straftätern neu regelt. Das Buch zeigt auch, was zu tun ist, wenn Jugendliche mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Dieser Ratgeber ist ein Muss für alle, die über die Rechte von Jugendlichen Bescheid wissen wollen.
'Wie ticken Jugendliche?'
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Universität Erfurt (FB Sonder- und Sozialpädagogik), Veranstaltung: Aktuelle Zeitsignaturen: Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, Sprache: Deutsch, Abstract: In Bezug auf aktuelle Zeitsignaturen zur Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, beleuchtet die Sinus-Studie in ihrer zweiten Auflage aus dem Jahr 2012 die Lebenswelten von 14-17-jährigen in Deutschland lebenden Jugendlichen und bildet damit ein aktuelles Zeitzeugnis über die Jugend von heute ab. Nur derjenige, der vollkommene Fitness vorweisen kann, erfährt gesellschaftliche Anerkennung und Partizipation. Der Drang nach Perfektionismus und Macht, die Suche nach Sicherheit, die Angst vorm Scheitern und dem Verlust des erreichten sozialen Status, markieren tiefgreifende gesamtgesellschaftliche Veränderungen, die sich von der Elterngeneration sowohl erzieherisch, als auch soziokulturell auf die Kinder und Jugendlichen übertragen. Die Auswirkungen dieser veränderten Kindheit lassen sich an den Befunden der Sinus-Studie 2012 ablesen. Die eindrückliche Dokumentation der Lebenswelten der Jugend von heute ist deshalb eine treffende aktuelle Zeitsignatur, die durch diese Arbeit näher beleuchtet werden soll.
Alphakurs für Jugendliche
Lehrbuch / Cornelsen / 2016
Vans Jugendliche Sk8-hi Mte Schuhe
Vans Jugendliche Sk8-hi Mte Schuhe Der SK8-Hi MTE fr Jugendliche ist eine Neuinterpretation des legendren Hi-Top-Schuhs von Vans mit zustzlichen wetterfesten Details. Das Obermaterial aus wetterbestndigem Premium-Wildleder, das dicke Futter und die...
Unendliche Liebe Puzzle
-Für den ruhigen Familienabend, als entspannendes Hobby oder als Geschenk für alle Puzzlebegeisterten -Fünf Größen zur Auswahl: 30 Teile, 110 Teile, 252 Teile, 500 Teile oder 1000 Teile -Teile sind aus hochwertiger Puzzlekarton mit lebendigem...
Nähspaß für Jugendliche
Nähen für Teenager • Viele Schritt-für-Schritt-Fotos • Trendige Sachen zum Selbernähen • Großer Schnittmusterbogen zum Herausnehmen Mit ein paar grundsätzlichen Vorkenntnissen zum Thema Nähen mit der Nähmaschine, den vielen Schritt-für-Schritt-Fotos und den gut erklärten und damit leicht verständlichen Anleitungen in diesem Buch können alle Jugendlichen ihre Freude am Nähen ausleben und ihre trendigen selbst genähten Werkstücke dann auch selbst tragen. Neben einem Sweatshirt mit Kapuze und Eingriffstaschen, einer Jogginghose und einem Schatzbeutel finden sich auch ein cooles Sommeroutfit, ein aufwändiger Kulturbeutel, eine extra dicke Nackenrolle und ein lässiger Jumper. Jedes der Werkstücke ist etwas Besonderes.
Yoga für Kinder und Jugendliche
Yoga ist eine wunderbare Möglichkeit, Kinder und Jugendliche an den achtsamen und bewussten Umgang mit ihrem Körper, ihrem Atem und ihrem Geist heranzuführen. Es eröffnet neue Räume für eine rundum gesunde Entwicklung. Ganz wesentlich, damit junge Menschen den Reichtum des Yoga erfahren können, ist eine an Alter und Entwicklung orientierte Praxisvermittlung. Dieses Buch zeigt mit einmaliger Kompetenz, anschaulich und einfühlsam den überragenden pädagogischen Nutzen der Yogapraxis für alle Lebensaspekte junger Menschen in Schule und Elternhaus. Konkrete Übungen, lebendige Reflexionen und feine didaktischen Erläuterungen machen das Buch zu einem unersetzlicher Begleiter für alle, die Yoga als ein Juwel ganzheitlicher Bildung entdecken möchten.
Wie ticken Jugendliche 2016?
Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY-NC 2.5 Lizenz. Wie leben und erleben Jugendliche ihren Alltag? Wie nehmen sie die historischen und heutigen Verhältnisse in Deutschland und in der Welt wahr? Was stiftet für sie Sinn? Welche Lebensentwürfe verfolgen sie? Welche Rolle spielen Mobilität, Nachhaltigkeit und digitale Medien in ihrem Leben?Diesen und weiteren Fragen geht die SINUS-Jugendstudie 2016 empirisch nach und bildet dabei die Vielfalt der Perspektiven jugendlicher Lebenswelten ab. Das gelingt ihr besonders anschaulich, indem sie 14- bis 17-Jährige in Form von zahlreichen Zitaten und kreativen Selbstzeugnissen ungefiltert zu Wort kommen lässt. Einzigartig ist auch, dass Jugendliche fotografische Einblicke in ihre Wohnwelten gewähren und erstmalig selbst als Interviewer ihre Fragen eingebracht haben. Die SINUS-Jugendstudie verleiht der jungen Generation somit eine öffentliche Stimme, die es genau wahrzunehmen gilt. Denn der Blick auf die Jugend ist immer auch ein Blick auf die Zukunft eines Landes. Nach den Vorgängerstudien (2008, 2012) legt das SINUS-Institut bereits die dritte Untersuchung der viel beachteten Reihe „Wie ticken Jugendliche?“ vor.
Suizid bei Jugendlichen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,1, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, früher: Berufsakademie Stuttgart, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Etwas Besseres als den Tod findest du überall'. Dieser Satz aus dem Märchen der 'Bremer Stadtmusikanten' überzeugt nicht alle Menschen. Immer wieder kommt es vor, dass junge Menschen am Leben verzweifeln, dass der Suizid als Lösung betrachtet wird, dass das Leben selbst schlimmer als der Tod empfunden wird. In Todesanzeigen liest man oft 'Für uns plötzlich und unerwartet...'. Dabei denken wir an plötzliche Herzinfarkte oder Schlaganfälle. Wenn wir dann weiterlesen, erschrecken wir über das junge Alter des Verstorbenen und vermuten einen Verkehrsunfall. Verkehrsunfälle sind zwar die zweithäufigste Todesursache bei Jugendlichen, insgesamt sterben in Deutschland aber mehr Menschen am Suizid, als bei Unfällen. Im Suizid begegnen wir dem Leben und dem Tod. Sie liegen hier ganz nah beieinander. Doch haben Menschen das Recht, sich das Leben zu nehmen? Gott zu spielen? Und welche Grenzen halten diese Menschen für unüberwindbar, dass sie so resignieren und keinen anderen Ausweg mehr sehen, als sich zu töten? Bedeutet 'Freitod', dass jeder Mensch frei ist, über sein Leben und somit auch über seinen Tod zu entscheiden? In dieser Studienarbeit möchte ich mich mit dem Thema Suizid bei Jugendlichen auseinandersetzen, Definitionen liefern, drei Suizidtheorien darstellen, Zahlen, Fakten und Statistiken nennen, den Suizid aus moralischer und ethischer Sicht beleuchten und mich den eben genannten Fragen widmen.
Suizid bei Jugendlichen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 2,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Suizid ist im Zusammenhang mit 'Risikoverhalten im Jugendalter' ein wichtiger Punkt, denn laut SWIENTEK (1990) soll es sogar keinen einzigen Menschen geben, der nicht selber mindestens einmal in seinem Leben an Suizid gedacht hat. Die Hausarbeit ist wie folgt gegliedert: Da die Fülle an verschiedenen Begriffen, die sich mit Suizid in Verbindung bringen lassen, relativ groß ist, gehen wir zunächst auf die verschiedenen Begriffsbestimmungen ein. Diesen Teil halten wir einführend für durchaus wichtig um dem Leser einen direkten Überblick über bedeutende begriffliche Unterschiede zu geben. Im darauffolgenden Teil werden kurz einige allgemeine Aussagen angefügt. Hierbei handelt es sich um Richtigstellungen von Aussagen, die verbreitet sind, aber dennoch wissenschaftlich widerlegt wurden. Der vierte Teil der Arbeit soll einen Einblick geben, warum gerade Jugendliche so stark gefährdet sind. Dieses Kapitel bringt den direkten Bezug zu dem Thema des Seminars 'Risikoverhalten im Jugendalter' mit sich. Teil 5 weist auf die verschiedenen Entstehungstheorien hin, die im Laufe der Zeit von Wissenschaftlern aufgestellt wurden und immer noch als wichtige Anhaltspunkte in der Forschung dienen. Der Unterschied zwischen Auslösern und Ursachen für Suizid wird in Kapitel 6 beschrieben, während unter Punkt 7 der direkte Zusammenhang mit Depressionen und Suizid geklärt werden soll. Punkt 8 setzt sich mit den Entwicklungsstadien der Suizidhandlung nach Pöldinger auseinander. Hierbei werden die unterschiedlichen Phasen des Suizidgefährdeten verdeutlicht, während dem Leser gleichzeitig eine bessere Erkennungsgabe vermittelt wird. Punkt 9 soll einen Einblick in die angewandten Methoden geben, während sich der zehnte Teil mit Abschiedbriefen beschäftigt. Unter Punkt 11 wird der Zusammenhang zwischen Suizid und der familiären Situation geschildert. Dieser Punkt ist deshalb wichtig, da viele Ursachen in der Familie liegen. Das Kapitel 12 beschäftigt sich mit Suizidprävention in der Schule. Hier soll deutlich werden, was Lehrer im Unterricht diesbezüglich behandeln können, welche Schwierigkeiten auftreten und wie diese behoben werden. Dieser Punkt war uns als angehende Lehrkräfte besonders wichtig. Den Abschluss bildet die Diskussion über Suizidforen. Hierbei wird in einer Gegenüberstellung der Argumente pro und contra dieser Chats dargestellt, ob das Internet im Zusammenhang mit Suizid eine Gefahr oder eine Hilfe für Betroffene ist.
Jugendliche stärken
Jugendliche, die in Beratung kommen, sind oft verschlossen oder wenig kooperativ. Kein Wunder, wenn ihre Umwelt den Fokus meist auf deren Defizite und Probleme legt. Knafla, Schär und Steinebach stellen hier Grundlagen und Praxis einer resilienz- und ressourcenorientierten Beratung und Therapie von Jugendlichen vor. Es werden zum einen Gesprächsgegenstände wie Ziele, Lebensplanung und Kompetenzen der Jugendlichen behandelt. Zum anderen werden die Rahmenbedingungen wie Ort und Zeit einer Beratung oder eines Therapiegesprächs beleuchtet. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit pubertätsspezifischen Problemen. Anschauliche Fallbeispiele verdeutlichen das Vorgehen. So lernen Therapeuten, die Potenziale und Stärken der Jugendlichen in den Mittelpunkt der therapeutischen Arbeit zu stellen und deren kreative Lösungen unabhängig von spezifischen Problemen sinnvoll zu nutzen. Aus dem Inhalt - Entwicklungspsychologische Grundlagen der Jugendberatung - Was wirkt in Beratung und Therapie? - Das Kontextmodell - Veränderung durch Beziehung - Motivation: Der Energie eine Richtung geben - Umsetzen der Beratungsziele
Jugendliche stärken
Jugendliche, die in Beratung kommen, sind oft verschlossen oder wenig kooperativ. Kein Wunder, wenn ihre Umwelt den Fokus meist auf deren Defizite und Probleme legt. Knafla, Schär und Steinebach stellen hier Grundlagen und Praxis einer resilienz- und ressourcenorientierten Beratung und Therapie von Jugendlichen vor. Es werden zum einen Gesprächsgegenstände wie Ziele, Lebensplanung und Kompetenzen der Jugendlichen behandelt. Zum anderen werden die Rahmenbedingungen wie Ort und Zeit einer Beratung oder eines Therapiegesprächs beleuchtet. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit pubertätsspezifischen Problemen. Anschauliche Fallbeispiele verdeutlichen das Vorgehen. So lernen Therapeuten, die Potenziale und Stärken der Jugendlichen in den Mittelpunkt der therapeutischen Arbeit zu stellen und deren kreative Lösungen unabhängig von spezifischen Problemen sinnvoll zu nutzen. Aus dem Inhalt - Entwicklungspsychologische Grundlagen der Jugendberatung - Was wirkt in Beratung und Therapie? - Das Kontextmodell - Veränderung durch Beziehung - Motivation: Der Energie eine Richtung geben - Umsetzen der Beratungsziele
BDKJ - Wie ticken Jugendliche? - Preis vom 28.02.2021 06:03:40 h
Binding: Broschiert, Edition: 1., Aufl., Label: Mvg Medienproduktion Und, Publisher: Mvg Medienproduktion Und, medium: Broschiert, numberOfPages: 696, publicationDate: 2008-03-31, publishers: BDKJ, Misereor, languages: german, ISBN: 3889162851
KOSMOS STORY PUZZLE Die Schule der magischen Tiere - Endlich ausgegeistert! Puzzle 200 Teile
KOSMOS STORY PUZZLE Die Schule der magischen Tiere - Endlich ausgegeistert! Puzzle 200 Teile
Jugendliche heute - Besser als ihr Ruf
In Zeitungen und im Fernsehen sieht man es jeden Tag: Die Jugend ist dick, doof und gewalttätig! Doch ist es wirklich so? Und wird es immer schlimmer? Der Autor zeigt, dass die Jugend die Phase der meisten Dummheiten (z.B. Straftaten) ist, war und bleiben wird. Er zeigt ebenfalls, dass die Medien übertreiben und einzelne Extremfälle als Maßstab für die gesamte Jugend nehmen. Am Ende des Buches steht das Fazit: Die Jugendlichen heute sind besser als ihr Ruf. Dieses Buch liefert Fakten, Wissenswertes und diverse Statistiken zu den entsprechenden Themen. Es sollen nicht nur pädagogische Fachleute angesprochen werden, deshalb verzichtet der Autor auf fachchinesische Begriffe. Die Informationen werden komprimiert, vereinfacht, klar und mit einer Prise schwarzem Humor vermittelt.
Theater mit Jugendlichen
Die ausgebildete Schauspielerin Katharina Weyland schöpft in ihrem Buch in gleichem Maße aus ihrer umfassenden beruflichen Erfahrung an professionellen Bühnen wie aus ihrer langjährigen Theatererfahrung in der Schule. Einsteiger erhalten grundlegende Informationen für die Theaterarbeit an der Schule. Erfahrene Spielleiter erweitern ihre Handlungsmöglichkeiten durch ein großes Spektrum praxiserprobter Tipps und Tricks.
Kinder und Jugendliche in Armut
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Pädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Seit dem Zweiten Weltkrieg steigt der Wohlstand in Deutschland zwar stetig an, dennoch gibt es unbestritten Armut. Die bundesdeutschen Regierungen verleugneten jedoch jahrelang, dass ein Großteil der Bevölkerungsschicht in Armut lebt, von der besonders immer mehr Kinder und Jugendliche erfasst werden. Bei 'Jugendarmut' handelt es sich um ein relativ neues Thema, das vor ein paar Jahren noch nicht aktuell war bzw. ihm nur eine geringe Beachtung geschenkt wurde. Die Problematik der Kinderarmut hingegen ist in Deutschland schon länger bekannt, so dass über eine entsprechend große Anzahl von statistischen Erhebungen und soziologischen Veröffentlichungen zu diesem Thema verfügt werden kann. Dies liegt darin begründet, dass Kinderarmut wesentlich einfacher zu erkennen und zu erfassen ist als Jugendarmut. Während Kinder in der Regel mit ihren Eltern in einem Haushalt leben, führen viele Jugendliche bereits einen eigenen Haushalt, auch wenn dieser teilweise noch finanziell von den Eltern abhängig ist. Ein anderer Grund für die Vielzahl an Publikationen ist sicherlich, dass das Thema Kinderarmut im Vergleich zur Jugendarmut in den Medien ein wesentlich größeres Interesse findet und besser zu vermarkten ist. So sind traurige Kinderaugen beim Medienkonsumenten effektiver einsetzbar als pubertierende Teenager. Insofern findet die Jugendarmut in der Öffentlichkeit nicht die gleiche Beachtung wie die Kinderarmut. Da es schwierig war, Veröffentlichungen und statistische Erhebungen zum Thema Jugendarmut zu finden, gehe ich im Rahmen dieser Hausarbeit hauptsächlich auf die Kinderarmut ein, obwohl als anfängliches Thema Jugendarmut beabsichtigt war.
Jugendliche und Religion
Die erste, vorläufige Auswertung der V. Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung (KMU) der EKD wies u.a. einen dramatischen Akzeptanzverlust evangelischer Kirche und auch christlicher Religion in der jüngsten Gruppe der Befragten aus. Der vorliegende Band geht dieser Auswertungsthese auf den Grund: Er unterzieht die Daten einer erneuten Analyse, interpretiert sie im Blick auf weitere jugendspezifische Fragen, setzt die Ergebnisse in Relation zu vergleichbaren Studien aus dem In- und Ausland und zieht religionspädagogische Konsequenzen. So leuchten renommierte Fachleute aus Religionspädagogik, Jugendforschung und Praktischer Theologie eine zentrale Baustelle bei der Suche nach einer zukunftsfähigen Kirche aus.
Jugendliche und Religion
Die erste, vorläufige Auswertung der V. Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung (KMU) der EKD wies u.a. einen dramatischen Akzeptanzverlust evangelischer Kirche und auch christlicher Religion in der jüngsten Gruppe der Befragten aus. Der vorliegende Band geht dieser Auswertungsthese auf den Grund: Er unterzieht die Daten einer erneuten Analyse, interpretiert sie im Blick auf weitere jugendspezifische Fragen, setzt die Ergebnisse in Relation zu vergleichbaren Studien aus dem In- und Ausland und zieht religionspädagogische Konsequenzen. So leuchten renommierte Fachleute aus Religionspädagogik, Jugendforschung und Praktischer Theologie eine zentrale Baustelle bei der Suche nach einer zukunftsfähigen Kirche aus.
Die anderen Jugendlichen
»Von 14 bis 18 sind die besten und schönsten Jahre« - so urteilte eine junge Arbeiterin um 1925. Doch wie sah das Leben der Mädchen aus der Arbeiterschicht zur damaligen Zeit aus? Welche Chancen auf dem Arbeitsmarkt hatten sie? Wie erlebten sie ihre Arbeit als Dienstmädchen, Arbeiterin, Verkäuferin, Büroangestellte oder Schneiderin? Wehrten sie sich gegen ihre Benachteiligung am Arbeitsplatz und in der Familie? Wie stellten sie sich ihre Zukunft vor? Und was dachten sie über ihre Mütter? An der Schnittstelle von Jugend- und Geschlechtergeschichte untersucht die Autorin, gestützt auf zeitgenössische Erhebungen und Selbstzeugnisse, die Lebensbedingungen, Chancen und Erfahrungen von weiblichen Jugendlichen aus unteren Bevölkerungsschichten zur Zeit der Weimarer Republik. Unveränderter Nachdruck