Puzzle Hitler Produktüberblick

Puzzle Hitler – die besten Puzzle Hitler. Bist du auf der Puzzle Hitler-Suche und freust dich auf Kinderspielsachen, die Freude bereiten? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Puzzle Hitler-Seite im Netz, die dabei hilft, Spielzeug zu kaufen und eben auch die Puzzle Hitler-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Puzzle Hitler kaufen – einfach mit kinderspielsachen.com

Wir sind kein Puzzle Hitler Testportal. Wenn du nach Kinderspielzeug Testberichten und Erfahrungsberichten zu Kinderspielsachen suchst, bist du hier nicht richtig. Auch Puzzle Hitler-Preisvergleiche und weitere Kinderspielzeug Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um Spielzeug- und eben auch Puzzle Hitler Vorschläge einfach zu finden.

Die Spielbedarf Suche – so helfen wir beim Kinderspielzeug Kauf?

Unsere Spielbedarf-Datenbank durchforstet zahlreiche Kinderspielzeug Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen Kinderspielzeug Shop, der eben auch Puzzle Hitler Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt auf der Suche nach Kinderspielsachen nur bei einem Kinderspielzeug und Puzzle Hitler-Anbieter vorbeizuschauen, greifen wir gleich auf mehrere zu und ersparen dir lange Recherchen bei der Kinderspielzeug Suche.

Abseits der Puzzle Hitler. Dein Kinderspielzeug-Ratgeber

Natürlich gibt es auch beim Puzzle Hitler-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Spielwaren Shop zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Kinderspielsachen, die Freude bereiten, findet man sicher die richtigen Puzzle Hitler Ideen. Kommen wir nun zu unseren Puzzle Hitler – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Puzzle Hitler – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Puzzle Hitler-Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der Kinderspielzeug Shops die passende Produktideen für Kinderspielsachen aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf kinderspielsachen.com aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen den richtigen Puzzle Hitler- Artikel finden wirst.

Angebot
Hitler
Nachdem sein Traum von einer Karriere als Kunstmaler geplatzt ist, verliert der scheue, aber zu Größenwahn neigende junge Hitler jeglichen Willen zu arbeiten. Er lebt in Wiener Obdachlosenunterkünften und liest sich im Selbststudium seine Weltanschauung an, ein krudes Potpourri aus Thesen obskurer Welterklärer und Rassentheoretiker. Kaum zehn Jahre später ist der soziopathische Postkartenmaler Führer der NSDAP, weitere zehn Jahre später deutscher Reichskanzler. Der Rest ist grausame Geschichte.Was für ein Mensch war Adolf Hitler? Diese Frage stellte sich Shigeru Mizuki bereits zu einer Zeit, da Hitler noch nicht Gegenstand zahlloser Biografien war. Er zeichnet Hitlers Werdegang bis zu seinem Selbstmord 1945 nach und behält dabei stets eine Frage im Blick: Wer war der Mensch hinter dem Monster?
Angebot
Piper Hitler
Noch heute ist die Tyrannei Hitlers schwer begreiflich. Ralf Georg Reuth untersucht zehn Aspekte dieser Katastrophe. Er fragt unter anderem: War der Antisemitismus in Deutschland ausgeprägter als anderswo? War Versailles für Hitlers Aufstieg wirklich verantwortlich und weshalb folgten die Deutschen einem Rassenfanatiker wie ihm? Wodurch unterschied sich sein Krieg von allen anderen davor? Die verstörenden Antworten liefern ein Gesamtbild, das zeigt: Hitler ist nicht die Konsequenz aus den Tiefen der deutschen Geschichte, sondern das Resultat von Zufall, Täuschung und Verführung.»Ein Meilenstein zeitgeschichtlicher Forschung« Peter Steinbach über Ralf Georg Reuths Goebbels. Eine Biographie
Angebot
Piper Hitler
War Hitler, dessen Name für Diktatur, Krieg und Völkermord steht, das zwangsläufige Resultat der deutschen Geschichte? Ralf Georg Reuth beantwortet diese Frage in seiner politischen Biographie mit einem klaren Nein. Aber Hitlers Weg zur Macht war ohne die überwältigende Niederlage im Ersten Weltkrieg, ohne Angst vor dem Bolschewismus und ohne die Demütigung der Nation durch Versailles nicht möglich. Eine brisante politische Biographie über ein dunkles Kapitel Deutschlands. »Eine vielfach anregende Lektüre.«Hans Mommsen, Süddeutsche Zeitung
Angebot
Hitlers Welt
Die NS-Propaganda stilisierte ihn zum Propheten, der wie aus dem Nichts in die Geschichte trat. Er selbst verstieg sich in den Wahn von der "Vorsehung", die seine "deutsche Mission" beschütze: Adolf Hitler.Mehr als einhunderttausend Bücher wurden über ihn geschrieben, tausende Filme und Dokumentationen haben versucht, sein Wesen zu ergründen. Doch auch nach über neun Jahrzehnten "Nachdenken über Hitler" ist noch immer rätselhaft: Wie konnte ein gescheiterter Künstler, ein menschenscheuer Außenseiter, ein Mann ohne wirkliche Eigenschaften binnen weniger Jahre zum allmächtigen "Führer" eines scheinbar zivilisierten Volks mutieren, der als Diktator schließlich einen ganzen Kontinent unterjochte und den in der Weltgeschichte beispiellosen, systematischen Völkermord an den europäischen Juden in die Tat umsetzte?Guido Knopp hat sich über 25 Jahre intensiv mit Hitler, seinen Helfern und Widersachern, seinem Volk und dem von ihm angezettelten Krieg beschäftigt. "Hitlers Welt" ist eine Zusammenfassung seiner Arbeiten über die NS-Zeit, die über den Tag hinaus gültig sind.
Angebot
Wer war Hitler, 1 DVD (DVD)
Wer war Hitler, 1 DVD. In den über 70 Jahren seit Hitlers Tod haben zahllose Bücher und TV-Dokumentationen versucht, sich dem Leben des Mannes aus Braunau in Oberösterreich anzunähern und das Phänomen Adolf Hitler zu erklären. So aber ist seine...
Angebot
Wer war Hitler, 1 DVD (DVD)
Wer war Hitler, 1 DVD. In den über 70 Jahren seit Hitlers Tod haben zahllose Bücher und TV-Dokumentationen versucht, sich dem Leben des Mannes aus Braunau in Oberösterreich anzunähern und das Phänomen Adolf Hitler zu erklären. So aber ist seine...
Angebot
Puzzle CALVENDO Puzzle Eitler Pfau - 1000 Teile Foto-Puzzle glückliche Stunden Kinder
Ein Motiv aus dem Kalender Maskenzauber in Venedig 2017 / Diane Jordan: Erleben sie die aufwendig, geheimnisvoll und faszinierend gestalteten Kostüme und Masken auf einem Streifzug durch den venezianischen Karneval. Weitere Hinweise • PREMIUM -...
Angebot
Hitler (eBook, ePUB)
"The best single volume available on the torturous life and savage reign of Adolf Hitler." -Time A bestseller in its original German edition and subsequently translated into more than a dozen languages, Joachim Fest's Hitler has become a classic portrait of a man, a nation, and an era. Fest tells and interprets the extraordinary story of a man's and nation's rise from impotence to absolute power, as Germany and Hitler, from shared premises, entered into their covenant. He shows Hitler exploiting the resentments of the shaken, post-World War I social order and seeing through all that was hollow behind the appearance of power, at home and abroad. Fest reveals the singularly penetrating politician, hypnotizing Germans and outsiders alike with the scope of his projects and the theatricality of their presentation. Perhaps most importantly, he also brilliantly uncovers the destructive personality that aimed for and achieved devastation on an unprecedented scale. As history and biography, this is a towering achievement, a compelling story told in a way only a German could tell it: "dispassionately, but from the inside" (Time).
Angebot
3D Puzzle Feuer, Puzzle
3D Puzzle Feuer, Puzzle
Angebot
Hitler
Das Standardwerk jetzt in einem BandIan Kershaws Hitler-Biographie setzte wissenschaftliche Maßstäbe und ist beides: eine Lebensgeschichte Adolf Hitlers und eine Geschichte der NS-Zeit. Kershaw blickt über die Person des Diktators hinaus, erklärt dessen persönliche Rolle und enorme Wirkung, analysiert aber auch die Kräfte in Deutschland und Europa, die eine solche Machtentfaltung ermöglichten.Der weltweit bedeutendste Hitler-Experte hat seine vielgepriesene zweibändige Biographie des Diktators gekürzt. Mit der einbändigen Ausgabe liegt nun die definitive Biographie vor. Anschaulich und lebendig, mit einer unvergleichlichen Kenntnis seines Protagonisten und der historischen Quellen schildert Kershaw den Aufstieg des verhinderten Kunstmalers und kleinen »Weltkriegsgefreiten« zum mächtigsten Mann Deutschlands, der eine totale Diktatur errichtete, die Welt in einen blutigen Krieg stürzte und verantwortlich ist für die Ermordung der europäischen Juden.Diese Biographie ist ein Höhepunkt der Geschichtsschreibung: Ohne Hitler sind die Schrecken des Zweiten Weltkrieges nicht vorstellbar. Ohne die Gefolgschaft der Deutschen ebenso wenig. Mit diesem überragenden Werk sind wir dem Begreifen des Phänomens »Hitler und das Dritte Reich« einen entscheidenden Schritt nähergekommen.Ausstattung: mit Abbildungen
Angebot
Hitler
Rainer Zitelmann hat die innere Biografie über Adolf Hitler geschrieben. Das Standardwerk zu Hitlers Weltanschauung erscheint in einer Neuausgabe mit drei weiteren Aufsätzen Zitelmanns zum Thema. In einem ausführlichen Beitrag über »Hitler in der jüngeren Geschichtsschreibung (1996-2016)« verdeutlicht er die Aktualität der in diesem Buch aufgeworfenen Fragen.Prof. Dr. Guido Knopp, ehem. Chefhistoriker des ZDF:»Das enorme Interesse vieler Leser an der erst kürzlich erschienenen wissenschaftlichen Edition von Hitlers 'Mein Kampf', zeugt davon, dass viele Menschen Antworten auf die Frage suchen, wie der Mann dachte, der zuerst Millionen Deutsche für sich begeisterte - und dann Deutschland und die Welt ins Unglück stürzte. Das Buch von Rainer Zitelmann trägt jedoch viel mehr dazu bei, Hitlers Weltanschauung zu verstehen, als etwa die Lektüre von 'Mein Kampf'. Zitelmann ist der erste Historiker, der sämtliche Bücher, Aufsätze, Reden und sonstigen Aufzeichnungen Hitlers zusammengetragen - und daraus dessen Weltanschauung rekonstruiert hat.Es ist gut, dass dieses Standardwerk, das bei Erscheinen international große Beachtung fand, wieder neu aufgelegt wird.«
Angebot
Hitler's Will
Herman Rothman arrived in Britain from Germany as a Jewish refugee in 1939, on the eve of the Second World War. He volunteered for HM Forces, serving in the Intelligence Corps, and in 1945 was posted to Westertimke and Fallingbostel prisoner of war camps to interrogate high-ranking Nazi war criminals. When papers were discovered sewn into the shoulders of a jacket belonging to Heinz Lorenz, who had been Joseph Goebbels' press secretary, he and a team of four others were charged with translating them under conditions of the deepest secrecy. The documents turned out to be the originals of Hitler's personal and political wills, and Goebbels' addendum. Later, in Rotenburg hospital, Rothman interrogated Hermann Karnau, who had been a police guard in Hitler's bunker, to establish information about the Fuhrer's death. "Hitler's Will" is the amazing true story of Herman Rothman's remarkable life, including how he managed to escape from Nazi Germany before the War began, and his role in bringing to light Hitler's personal and political testaments.
Angebot
Hitler
Die große Hitler-Biographie. Eine Darstellung, die neue Maßstäbe setztTyrann, Psychopath, Vollstrecker eines rassenideologischen »Programms« - oder gar charismatischer »Führer«, dem seine Anhänger »entgegengearbeitet« haben? Peter Longerich geht in seiner neuen Biographie über die bisherigen Hitler-Deutungen hinaus: Er entwirft das Bild eines Diktators, der weit mehr und viel aktiver als bisher angenommen in die unterschiedlichsten Politikbereiche persönlich eingriff. Und dabei nicht selten überraschend flexibel handelte.Ob Außenpolitik und Kriegführung, Terror und Massenmord, Kirchenpolitik, Kulturfragen oder Alltagsleben der Deutschen - überall bestimmte Hitler, bis in Details hinein, die Politik des Regimes. Durch seine persönlichen Entscheidungen prägte er es auf eine Weise, die bislang unterschätzt wird. Konsequent zerschlug er Machtstrukturen, die ihn behinderten, und schuf stattdessen eine Führerdiktatur - in seiner schließlich fast grenzenlosen Macht war er auf die Zustimmung der Bevölkerung nicht mehr angewiesen.Diese Biographie rückt die Person Hitler und ihr Handeln in das Zentrum der Geschichte des Nationalsozialismus: Denn erst das Zusammenspiel der Kräfte, die Hitler bewegten, mit jenen, die er selbst in Bewegung setzte, lässt uns erkennen, was das »Dritte Reich« im Innersten zusammenhielt.Ausstattung: mit Abbildungen
Angebot
Sex, Tod, Hitler
Dieses Buch bemüht sich um eine Gesamtdarstellung zur 1492 anhebenden und bis 1942 so gut wie unbehandelbaren "Lustseuche" Syphilis anhand ausgewählter literarischer Texte, ausgehend von der Renaissance in der Lesart Honoré de Balzacs, dessen Werk zusammen mit jenem Émile Zolas, als Teil einer Sozialpädagogik 'avant la lettre' gelesen wird. Weitere Schwerpunkte setzen, gleichfalls als Nicht-Syphilitiker betrachtet, Interpretationen zu Alfred de Musset, Edmond de Goncourt sowie zu Arthur Schnitzler und zu Thomas Mann, aber auch zu Werken von Syphilitikern wie Gustave Flaubert und Guy de Maupassant, schließlich zu Friedrich Nietzsche und seiner durch seine Schwester - gegen seine Krankheit - forcierten Indienststellung als NS-Philosoph. Die These, auf die alles zuläuft: Hitler, der Sypholophobie ausgeliefert wie kaum ein Zweiter, hätte Nietzsche eigentlich, dessen Ungnade der späten Geburt vorausgesetzt, ebenso vergasen oder vergiften lassen müssen, wie er das nach 1939 mit allen Syphilitikern, von ihm gelesen als erbkranke Hinterlassenschaft jüdischer Dekadenz, tat.
Angebot
Hitler
Ein radikal neuer Blick auf Hitlers Leben, Denken und HandelnDie wichtigsten Dinge, die wir über Adolf Hitler zu wissen glauben, sind falsch, das zeigt Brendan Simms in dieser umfassend recherchierten und thesenstark argumentierten Biographie. So kreiste Hitlers Denken nicht etwa, wie allgemein angenommen, um den »Bolschewismus«, sein wichtigster Bezugspunkt war vielmehr »Anglo-Amerika«, so Simms. Die Vereinigten Staaten und das Britische Empire galten Hitler als Vorbilder für ein deutsches Weltreich, das sich ebenfalls auf Landgewinn, Rassismus und Gewalt gründen sollte. Der renommierte Historiker zeichnet in seinem Buch nicht nur ein völlig neues Bild von Hitlers Weltanschauung, er zeigt zugleich, warum diese zwangsläufig zu einem Krieg globalen Ausmaßes führen musste: Um zu überleben, musste das deutsche Volk eine mindestens ebenso starke Machtposition erringen wie »Anglo-Amerika«. Und für kurze Zeit schien es sogar möglich, dass Hitler die Herrschaft über die gesamte Welt erringen würde.
Angebot
Wer war Hitler, 1 Blu-ray (DVD)
Wer war Hitler, 1 Blu-ray. In den über 70 Jahren seit Hitlers Tod haben zahllose Bücher und TV-Dokumentationen versucht, sich dem Leben des Mannes aus Braunau in Oberösterreich anzunähern und das Phänomen Adolf Hitler zu erklären. So aber ist seine...
Angebot
Piper Hitlers Wien
Brigitte Hamann hat mit diesem Buch die umfassende, kenntnisreiche und glänzend geschriebene Biografie des jungen Adolf Hitler vorgelegt. Nirgends vorher ist so klar herausgearbeitet worden, welche Ideen und Menschen den späteren Diktator geprägt haben und welchen Anteil daran die ihm verhasste Stadt Wien hatte.
Angebot
Peitlerkofel (Puzzle)
Ein Motiv aus dem Kalender 'Bekannte und unbekannte Wanderziele in Südtirol' von Georg Niederkofler: Das Land Südtirol ist bekannt für seine schöne Landschaft. Hier werden Ihnen sagenhaft schöne und wundervolle Wanderziele gezeigt. Sie werden von den farbenprächtigen Bildern begeistert sein.
Angebot
Hitler. Macht. Oper - Buch
Hitler. Macht. Oper. Wie zur Zeit des Dritten Reichs' in Nürnberg Politik zu Theater und Theaterzu Politik wurde damit setzt sich seit 2016 ein Forschungsprojekt in Kooperationmit dem Forschungsinstitut für Musiktheater der Universität Bayreuth dem Staatstheater Nürnberg und dem Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgeländeauseinander. Welche Ästhetik suchte der Nationalsozialismusin der und für die Oper? Wie äußerte sich die Indienstnahme der KunstformMusiktheater durch die Machthaber? Welche Folgen hatte die nationalsozialistischeDiktatur für die Institution Theater? In zwei international besetztenTagungen und mit der großen Sonderausstellung Hitler. Macht. Oper wurdein interdisziplinärer Perspektive zwischen Musik- Musiktheater- und Geschichtswissenschaftnach Antworten gesucht. Ergebnis dieser Bemühungensind die Bände Hitler. Macht. Oper und Erzählte Erinnerung (in Vorbereitung).
Angebot
Incipit Hitler
Stefan Zweig reflektiert die politisch-kulturellen Umbrüche und Unsicherheiten im Europa der Zwischenkriegszeit: Vor dem Hintergrund von Inflation, Arbeitslosigkeit und politischen Krisen breiten sich Hetze, Hass und Gewalt wie ein schleichendes Gift in der Gesellschaft aus. Tabus werden systematisch gebrochen, Normalitätsgrenzen leise verschoben.Hitler beginnt - und damit die Unmenschlichkeit."Was konnte Hitler Gewalttätiges durchsetzen in einem Staate, wo das Recht fest verankert war, wo im Parlament die Majorität gegen ihn stand und jeder Staatsbürger seine Freiheit und Gleichberechtigung nach der feierlich beschworenen Verfassung gesichert meinte? Dann kam der Reichstagsbrand, das Parlament verschwand, Göring ließ seine Rotten los, mit einem Hieb war alles Recht in Deutschland zerschlagen." Stefan Zweig"Keiner unter allen deutschen Schriftstellern hat die Verbindung von Deutschtümelei und rüdem Antisemitismus so begriffen und ausgesprochen wie er." Walter Jens
Angebot
Hitlers Spiele
Am 1. August 1936 eröffnete Adolf Hitler im neu erbauten Berliner Olympiastadion vor 100.000 Zuschauern die XI. Olympischen Spiele. Mit gewaltigem Propaganda-Aufwand gelang es den Nationalsozialisten, im Verlauf der Spiele das Bild eines friedliebenden, weltoffenen Deutschlands zu inszenieren. Armin Fuhrer beschreibt erstmals umfassend und anschaulich die Planung, den Ablauf und das weltweite Medienecho dieses letzten "Fests der Nationen" vor dem Zweiten Weltkrieg.Die Olympischen Spiele 1936 zwischen Sport, Politik und Propaganda - mit über 120 weitgehend unbekannten Fotos und Abbildungen.
Angebot
Hitler 1 und Hitler 2. Von der Männerliebe zur Lust am Töten
Der Geschichts-Prozess um die biografische Doppelformation Hitler 1 und Hitler 2 geht in seine zweite Runde. Am Beginn des ersten Buches stand der Anfangsverdacht, das massenhafte, von ihm initiierte Töten von Männern hätte Adolf Hitler Befriedigung verschafft. Wie bei allen Serienkillern sei seine »normale« Sexualität »low« gewesen. Mit über 50 Zeugen aus Hitlers engem Umfeld wurde in Das sexuelle Niemandsland nachgewiesen: Hitler 2 war entgegen verbreiteter Meinung kein Frauenliebhaber.Im zweiten Buch stehen nun weitere Beweisführungen bevor. Das Ergebnis: Hitler 1 - also bis Ende 1918 - war jedenfalls von seiner Orientierung her ein Männerliebhaber. Was der erste Hitler-Homo-Biograf, Lothar Machtan, mit drei Freundschaften nachweisen konnte, vermag Pilgrim um weitere Liebes-Beziehungen des jungen Hitlers zu erweitern - zu einem gleichaltrigen Knaben, zwei Jünglingen und fünf jungen Männern. Weiterhin wird in diesem Band die Frage beantwortet: Warum hat Hitler 1 keinen einzigen Menschen ermordet, wenn ihn doch die Triebtäter-Formation eines Serienkillers gekennzeichnet hat? Und warum konnte er es auch als Hitler 2 damit bewenden lassen, andere für sich töten zu lassen? Hinter alledem baut sich die Frage auf: Wie kam es überhaupt zu dieser Deformation von Hitlers Sexualität? Der angeborene genetische Schaden der Serienkiller, der Morbus Orgasmus, ist auch bei ihm angelegt gewesen. Am Ende dieses Buches wartet Pilgrim dann mit einer Sensation auf. Wie verschaffte Hitler sich den Durchbruch zum staatsterroristischen, delegierenden Befehls-Serienkiller? Was musste Ende der 20er-Jahre geschehen, um ihn seinen verhängnisvollen Weg weiter gehen zu lassen? Mit der akribischen Arbeit des Autors beginnt sich das Serienkiller-»Mosaik« zu vervollständigen.
Angebot
Aktionspaket Hitler 1 und Hitler 2 4 Teile. Volker Elis Pilgrim - Buch
Aktionspaket Hitler 1 und Hitler 2 4 Teile. »Die Faszination der 20. Jahrhundert-Diktatoren Franco Mao Mussolini Pol Pot und Stalin verblasst die Wirkung von Hitler steigt« so der brasilianische Journalist Carlos Haag. Am 30. Dezember 2016 titelte Die Welt: »2016 war das beste Hitler-Jahr für Historiker« und wirft die Frage auf »ob es auch künftig noch überraschende Ideen gibt«. Mit einer solchen Überraschung wartet nun Pilgrim auf: Adolf Hitler - der Supergau der deutschen Geschichte - war kein Normalmann auch kein Psychopath. Vielmehr war er ein Sexopath der alle Kriterien eines Serienkillers erfüllte.Diese Enträtselung ist für das Deutschland ab 1989 von überragender Bedeutung. Es kann nur zu sich selbst finden wenn über die Königsfrage wie die Katastrophe des Dritten Reichs geschehen konnte Klarheit herrscht. Aus der Fernsicht von Neuseeland aus vollzieht Pilgrim einen Perspektivwechsel der das herkömmliche Hitler-Bild ins Wanken bringt. Mit der Entdeckung dass Hitler ein Serienkiller gewesen ist war für ihn die entscheidende Tür aufgestoßen. Hinter ihr wartete jedoch eine große Zahl weiterer Fragen auf den Forscher. Wie ist es möglich dass Hitler bis zum Ende des Ersten Weltkriegs - in Pilgrims Studie als Hitler 1 bezeichnet - keinerlei mörderische Anwandlungen in sich verspürte weder gegen Einzelne noch gegen Gruppen geschweige denn gegen Völker? Hitler war in dieser Phase ein verweichlichter Einzelgänger unfähig vor einer Handvoll Menschen zu sprechen zu schwach zum Unteroffizier befördert zu werden. Das änderte sich erst schlagartig im November 1918 im Reserve-Lazarett zu Pasewalk mit der Behandlung des 29-Jährigen. Plötzlich entfaltete Hitler - in der Sprache Pilgrims Hitler 2 - seine staatsterroristisch destruktiven Kräfte und war mit einem Mal zum delegierenden Serienkiller geworden.
Angebot
Ich traf Hitler
Dieses Buch, außerordentlich reich an Details, ist eine kommentierte Dokumentation, keine Abrechnung mit dem Nationalsozialismus. Die Interviews fanden statt, als Hitler schon 50 Jahre tot war. Aber alle 45 Zeitzeugen erinnern sich genau an die Begegnungen: im ersten Zimmer in München, beim Putsch, an der Front, im Bunker. Köchinnen, Kammerdiener und Hausmeister, Gauleiter, Generäle und Sturmbannführer, Schauspielerinnen, Hausfrauen und Architekten. Viele haben zum ersten Mal erzählt. Der Abstand zum Erlebten war groß genug. Nun wollten sie berichten, es musste aus ihnen heraus - und sie hatten Vertrauen zu ihrem Gesprächspartner.Es ist das Verdienst von Karl Höffkes, überlebende Akteure des Nationalsozialismus beharrlich befragt und ihre Aussagen sorgsam auf Video dokumentiert zu haben.
Angebot
Tea with Hitler
A revelatory look at how the British royal family became divided by two world wars
Angebot
Einen Eid auf Hitler? NIE
Nur wenige Querköpfe waren nicht bereit, sich während der nationalsozialistischen Diktatur das selbstständige Denken austreiben und die persönliche Verantwortung abnehmen zu lassen. Gegen den übermächtigen Druck der öffentlichen Meinung, gegen den Zwang des "Man macht das jetzt eben so", gegen das ständige Trommelfeuer von guten Ratschlägen, freundlichen Ermunterungen und fi nsteren Drohungen von allen Seiten brachten sie es fertig, ihr Gewissen entscheiden zu lassen. Ließen sich auslachen, terrorisieren, im schlimmsten Fall einsperren und töten. Einer von ihnen war der in Vorarlberg geborene und in Tirol aufgewachsene Priester Franz Reinisch, von der Gestapo nach regimekritischen Äußerungen mit einem Predigtverbot belegt und schließlich am 21. August 1942 enthauptet. Diese Biographie berichtet über ihn - 70 Jahre nach seiner Hinrichtung.
Angebot
Hitler's Girl
A timely, riveting book that presents for the first time an alternative history of 1930s Britain, revealing how prominent fascist sympathizers nearly succeeded in overturning British democracy-using the past as a road map to navigate the complexities of today's turn toward authoritarianism.Hitler's Girl is a groundbreaking history that reveals how, in the 1930s, authoritarianism nearly took hold in Great Britain as it did in Italy and Germany. Drawing on recently declassified intelligence files, Lauren Young details the pervasiveness of Nazi sympathies among the British aristocracy, as significant factions of the upper class methodically pursued an actively pro-German agenda. She reveals how these aristocrats formed a murky Fifth Column to Nazi Germany, which depended on the complacence and complicity of the English to topple its proud and long-standing democratic tradition-and very nearly succeeded.As she highlights the parallels to our similarly treacherous time, Young exposes the involvement of secret organizations like the Right Club, which counted the Duke of Wellington among its influential members; the Cliveden Set, which ran a shadow foreign policy in support of Hitler; and the shocking four-year affair between socialite Unity Mitford and Adolf Hitler.Eye-opening and instructive, Hitler's Girl re-evaluates 1930s England to help us understand our own vulnerabilities and poses urgent questions we must face to protect our freedom. At what point does complacency become complicity, posing real risk to the democratic norms that we take for granted? Will democracy again succeed-and will it require a similarly cataclysmic event like World War II to ensure its survival? Will we, in our own defining moment, stand up for democratic values-or will we succumb to political extremism?
Angebot
Mini-Puzzle, Monat., Puzzle
Mini-Puzzle, Monat., Puzzle
Angebot
Trefl Puzzle 2000 pc, Puzzle
Trefl - Puzzle 2000 pc - San Francisco Bay (27107) (27107).
Angebot
Hape Puzzle Mein K?rper, Puzzle
60 teiliges Anatomie Puzzle mit Organen aus Holz.