Marionetten Puppen Produktüberblick

Marionetten Puppen – die besten Marionetten Puppen. Bist du auf der Marionetten Puppen-Suche und freust dich auf Kinderspielsachen, die Freude bereiten? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Marionetten Puppen-Seite im Netz, die dabei hilft, Spielzeug zu kaufen und eben auch die Marionetten Puppen-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Marionetten Puppen kaufen – einfach mit kinderspielsachen.com

Wir sind kein Marionetten Puppen Testportal. Wenn du nach Kinderspielzeug Testberichten und Erfahrungsberichten zu Kinderspielsachen suchst, bist du hier nicht richtig. Auch Marionetten Puppen-Preisvergleiche und weitere Kinderspielzeug Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um Spielzeug- und eben auch Marionetten Puppen Vorschläge einfach zu finden.

Die Spielbedarf Suche – so helfen wir beim Kinderspielzeug Kauf?

Unsere Spielbedarf-Datenbank durchforstet zahlreiche Kinderspielzeug Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen Kinderspielzeug Shop, der eben auch Marionetten Puppen Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt auf der Suche nach Kinderspielsachen nur bei einem Kinderspielzeug und Marionetten Puppen-Anbieter vorbeizuschauen, greifen wir gleich auf mehrere zu und ersparen dir lange Recherchen bei der Kinderspielzeug Suche.

Abseits der Marionetten Puppen. Dein Kinderspielzeug-Ratgeber

Natürlich gibt es auch beim Marionetten Puppen-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Spielwaren Shop zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Kinderspielsachen, die Freude bereiten, findet man sicher die richtigen Marionetten Puppen Ideen. Kommen wir nun zu unseren Marionetten Puppen – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Marionetten Puppen – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Marionetten Puppen-Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der Kinderspielzeug Shops die passende Produktideen für Kinderspielsachen aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf kinderspielsachen.com aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen den richtigen Marionetten Puppen- Artikel finden wirst.

Angebot
goki Handpuppe Marionette Dino
Maßangaben Höhe , 16 cm, Material Material , Massivholz, Hinweise Altersempfehlung , ab 3 Jahren, Warnhinweise , nicht für Kinder unter 3 Jahre geeignet.,
Angebot
Marionetten und Übermarionetten
Kleists Marionetten-Essay ist einer seiner dunkelsten und unerschöpflichsten Texte. Gordon Craigs lange Zeit vergriffener Übermarionetten-Essay bezieht sich darauf und geht doch über ihn hinaus. Beide hier abgedruckten Essays interpretiert Földényi, untersucht ihre Beziehung zueinander und geht der Verwandtschaft Craigs mit ähnlichen Auffassungen der Avantgarde (Futurismus, Bauhaus, Stummfilm usw.) nach.
Angebot
goki Handpuppe »Marionette Dino«
Maßangaben Höhe ; 16 cm; Material Material ; Massivholz; Hinweise Altersempfehlung ; ab 3 Jahren; Warnhinweise ; nicht für Kinder unter 3 Jahre geeignet.;
Angebot
Karin Neuschütz - Gib den Puppen Leben: Von der Fingerpuppe zum Marionetten-Theater - Preis vom 27.05.2022 04:36:31 h
Binding : Broschiert, Edition : 1., Aufl., Label : Freies Geistesleben, Publisher : Freies Geistesleben, medium : Broschiert, numberOfPages : 188, publicationDate : 2005-03-01, authors : Karin Neuschütz, languages : german, ISBN : 3772512763
Angebot
Karin Neuschütz - Gib den Puppen Leben: Von der Fingerpuppe zum Marionetten-Theater - Preis vom 27.05.2022 04:36:31 h
Binding : Broschiert, Edition : 1., Aufl., Label : Freies Geistesleben, Publisher : Freies Geistesleben, medium : Broschiert, numberOfPages : 188, publicationDate : 2005-03-01, authors : Karin Neuschütz, languages : german, ISBN : 3772512763
Angebot
Marionetten
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Ein junger Tschetschene reist illegal nach Deutschland ein. Dort gerät er sofort in das Fadenkreuz verschiedener Geheimdienste, die ihn verbissen jagen. Sein Schicksal scheint besiegelt, früher oder später wird man ihn verhaften und nach Russland abschieben. Doch dann bekommt er unerwartete Hilfe von einer jungen Anwältin und Bürgerrechtlerin. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf und ein Kampf zwischen Gewissenlosigkeit und Nächstenliebe, eiskaltem Kalkül und Gleichgültigkeit. »Der zornige Roman eines Schriftstellers, der realisiert, dass die Regierungen der westlichen Welt und ihre Geheimdienste nichts begriffen haben.« Der Spiegel
Angebot
Marionetten
Arthur Schnitzler: Marionetten. Drei Einakter Entstanden 1902-1904. Erstdruck: Berlin (Fischer), 1906. Uraufführungen der einzelnen Einakter: »Der Puppenspieler« am 12.09.1903, Deutsches Theater Berlin; »Der tapfere Cassian« am 22.11.1904, Kleines Theater, Berlin; »Zum großen Wurstel« am 16.03.1906, Lustspieltheater, Wien. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2018. Textgrundlage ist die Ausgabe: Arthur Schnitzler: Die Dramatischen Werke. Frankfurt a.M.: S. Fischer Verlag, 1962. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John Singer Sargent, Marionetten, 1903. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1862 in eine begüterte, jüdische Arztfamilie in Wien hineingeboren studiert Arthur Schnitzler selbst Medizin und betreibt nach kurzen Krankenhausjahren eine Privatpraxis, die er mit zunehmender literarischer Tätigkeit immer weiter reduziert. Er lernt Sigmund Freud kennen und begeistert sich für dessen Studien zum Un- und Unterbewußten. Gemeinsam mit Hugo von Hofmannsthal gilt er als Kern der »Wiener Moderne« und ist einer der bedeutendsten Kritiker seiner Zeit. Mit der Novelle »Leutnant Gustl« führt er den inneren Monolog, die seinen Figuren assoziative Reaktionen auf ihre Umwelt ermöglichen, in die deutsche Literatur ein. Seine Montagetechnik verwebt Klischees und vermeintlich individuelle Reaktionen zu einem überindividuellen Typus. Egoistische Flucht vor Verantwortung und Bindungsängste sind zentrale Themen seines umfangreichen Werkes. Nachdem ihm 1921 nach einem Skandal um seinen »Reigen« die Aufführungsgenehmigung entzogen wird, ernennt ihn der österreichische PEN-Clubs 1923 zu seinem Präsidenten. Drei Jahre später erhält er den Burgtheaterring und gehört zu den meistgespielten Dramatikern auf deutschen Bühnen als er 1931 in Wien an einer Gehirnblutung stirbt.
Angebot
Marionetten
Ein junger Tschetschene reist illegal nach Deutschland ein. Dort gerät er sofort in das Fadenkreuz verschiedener Geheimdienste, die ihn verbissen jagen. Sein Schicksal scheint besiegelt, früher oder später wird man ihn verhaften und nach Russland abschieben. Doch dann bekommt er unerwartete Hilfe von einer jungen Anwältin und Bürgerrechtlerin. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf und ein Kampf zwischen Gewissenlosigkeit und Nächstenliebe, eiskaltem Kalkül und Gleichgültigkeit. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!
Angebot
Die Marionetten
Skrupellos bahnt sich Herbert Kortes seinen Weg in die oberste Führungsebene seiner Firma UTK in Friedrichshafen. Er legt alle menschlichen Werte dafür ab und vernachlässigt seine Familie und Freunde. Selbst die schwere Erkrankung der eigenen Tochter Sophie lässt ihn unberührt und bringt ihn nicht von seinem Karriereweg ab. Seine Frau Ursula vergnügt sich währenddessen mit ihren gleichgesinnten Freundinnen und lebt ihr eigenes Leben. Durch die Hilfe eines Heilers wird Sophie, selbst für die Schulmedizin überraschend, wieder gesund. Sie ändert ihre Einstellung zum Leben völlig und bittet ihren Vater vergebens um Einhalt. Am Ziel der Karriereleiter angekommen holt Herbert seine Vergangenheit ein. Kurzerhand heuert er einen Auftragskiller mit fatalen Folgen an. Ein Roman, besonders geeignet für Menschen die tieferen Sinn in ihrem Erdendasein suchen und vielleicht jetzt noch etwas in ihrem Leben verändern wollen. Frei nach dem Motto: 'JEDER BEKOMMT DAS, WAS ER VERURSACHT'
Angebot
Marionetten: MP3
Hamburg nach 9/11. Ein muslimischer Terrorverdächtiger ist die Schlüsselfigur im gnadenlosen Wettlauf internationaler Geheimdienste. Der neue Roman von John le Carré erzählt von einer durch den Terror veränderten Gesellschaft, in der jeder Unschuldige und Schuldige gleichermaßen Statist in einem undurchschaubaren Marionettenspiel ist.
Angebot
Marionetten
Arthur Schnitzler: Marionetten. Drei Einakter Entstanden 1902-1904. Erstdruck: Berlin (Fischer), 1906. Uraufführungen der einzelnen Einakter: »Der Puppenspieler« am 12.09.1903, Deutsches Theater Berlin; »Der tapfere Cassian« am 22.11.1904, Kleines Theater, Berlin; »Zum großen Wurstel« am 16.03.1906, Lustspieltheater, Wien. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2018. Textgrundlage ist die Ausgabe: Arthur Schnitzler: Die Dramatischen Werke. Frankfurt a.M.: S. Fischer Verlag, 1962. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John Singer Sargent, Marionetten, 1903. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1862 in eine begüterte, jüdische Arztfamilie in Wien hineingeboren studiert Arthur Schnitzler selbst Medizin und betreibt nach kurzen Krankenhausjahren eine Privatpraxis, die er mit zunehmender literarischer Tätigkeit immer weiter reduziert. Er lernt Sigmund Freud kennen und begeistert sich für dessen Studien zum Un- und Unterbewußten. Gemeinsam mit Hugo von Hofmannsthal gilt er als Kern der »Wiener Moderne« und ist einer der bedeutendsten Kritiker seiner Zeit. Mit der Novelle »Leutnant Gustl« führt er den inneren Monolog, die seinen Figuren assoziative Reaktionen auf ihre Umwelt ermöglichen, in die deutsche Literatur ein. Seine Montagetechnik verwebt Klischees und vermeintlich individuelle Reaktionen zu einem überindividuellen Typus. Egoistische Flucht vor Verantwortung und Bindungsängste sind zentrale Themen seines umfangreichen Werkes. Nachdem ihm 1921 nach einem Skandal um seinen »Reigen« die Aufführungsgenehmigung entzogen wird, ernennt ihn der österreichische PEN-Clubs 1923 zu seinem Präsidenten. Drei Jahre später erhält er den Burgtheaterring und gehört zu den meistgespielten Dramatikern auf deutschen Bühnen als er 1931 in Wien an einer Gehirnblutung stirbt.
Angebot
Marionetten
Hamburg nach 9/11. Ein muslimischer Terrorverdächtiger ist die Schlüsselfigur im gnadenlosen Wettlauf internationaler Geheimdienste. Der neue Roman von John le Carré erzählt von einer durch den Terror veränderten Gesellschaft, in der jeder Unschuldige und Schuldige gleichermaßen Statist in einem undurchschaubaren Marionettenspiel ist.
Angebot
Marionetten
Im Visier des Terrors Hamburg nach 9/11. Der Schock darüber, dass die Anschläge von New York hier geplant wurden, sitzt immer noch tief. Der neue Roman von John le Carré erzählt von einer durch den Terror veränderten Gesellschaft, in der alle - Unschuldige und Schuldige gleichermaßen - Statisten in einem undurchschaubaren Marionettenspiel sind. In einem raffiniert gesponnenen Netz aus privaten und politischen Interessen bewegen sich seine Figuren zwischen Gewissenlosigkeit und Nächstenliebe, eiskaltem Kalkül und Gleichgültigkeit. Die Bedrohung durch den islamistischen Terror wird zur Kulisse für ein skrupelloses Spiel der Geheimdienste. Marionetten ist ein meisterhaft komponierter Roman über unsere Gesellschaft des Verdachts nach dem 11. September 2001, ein aktueller und brisanter Thriller.
Angebot
Marionetten
Ein junger Tschetschene reist illegal nach Deutschland ein. Dort gerät er sofort in das Fadenkreuz verschiedener Geheimdienste, die ihn verbissen jagen. Sein Schicksal scheint besiegelt, früher oder später wird man ihn verhaften und nach Russland abschieben. Doch dann bekommt er unerwartete Hilfe von einer jungen Anwältin und Bürgerrechtlerin. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf und ein Kampf zwischen Gewissenlosigkeit und Nächstenliebe, eiskaltem Kalkül und Gleichgültigkeit. Ab 11. September 2014 unter dem Titel A MOST WANTED MAN im Kino!
Angebot
Marionetten
Im Visier des Terrors Hamburg nach 9/11. Der Schock darüber, dass die Anschläge von New York hier geplant wurden, sitzt immer noch tief. Der neue Roman von John le Carré erzählt von einer durch den Terror veränderten Gesellschaft, in der alle - Unschuldige und Schuldige gleichermaßen - Statisten in einem undurchschaubaren Marionettenspiel sind. In einem raffiniert gesponnenen Netz aus privaten und politischen Interessen bewegen sich seine Figuren zwischen Gewissenlosigkeit und Nächstenliebe, eiskaltem Kalkül und Gleichgültigkeit. Die Bedrohung durch den islamistischen Terror wird zur Kulisse für ein skrupelloses Spiel der Geheimdienste. Marionetten ist ein meisterhaft komponierter Roman über unsere Gesellschaft des Verdachts nach dem 11. September 2001, ein aktueller und brisanter Thriller. Die Verfilmung mit Philip Seymour Hoffman, Rachel McAdams, Robin Wright, Grigori Dobrygin und Nina Hoss kommt im September ins Kino.
Angebot
Baker Ross Tanzen Skelett Holz Marionette Bastelsets (3 Stück) - Aus Holz. Ideal für Puppenspiele. Fertige Marionettengröße 30cm.
Das Bastelset enthält Holzskelettstücke, Splinte und Kordel.1 Motiv.Stellen Sie Ihre eigene bewegliche Holzskelett-Marionette her.Ideal für Puppenspiele!.Mit Acrylfarbe, Dekostiften, Wackelaugen, Aufklebern und vielem mehr dekorieren (nicht im Lieferumfang enthalten).Fertige Marionettengröße 30cm.
Angebot
Das Buch der Marionetten
Der Schriftsteller und Kulturhistoriker Hermann Siegfried Rehm präsentiert im vorliegenden Band eine historisch und geographisch gegliederte Übersicht der Geschichte des Puppentheaters - vom arabischen Schattentheater über die Marionettenbühnen der Chinesen und Japaner bis zu den europäischen Puppenspielen. Illustriert mit 130 Abbildungen und mit einem umfangreichen Sachregister versehen. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1905.
Angebot
Das Buch der Marionetten
Der Schriftsteller und Kulturhistoriker Hermann Siegfried Rehm präsentiert im vorliegenden Band eine historisch und geographisch gegliederte Übersicht der Geschichte des Puppentheaters - vom arabischen Schattentheater über die Marionettenbühnen der Chinesen und Japaner bis zu den europäischen Puppenspielen. Illustriert mit 130 Abbildungen und mit einem umfangreichen Sachregister versehen. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1905.
Angebot
Das Buch der Marionetten
Dieses Buch der Marionetten stellt einen Beitrag zur Geschichte des Theaters aller Völker dar und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1905. Illustriert mit über 125 historischen Abbildungen. Der Vero Verlag ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Der Vero Verlag verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.
Angebot
David Currell - Theaterpuppen. Über 20 Marionetten, Handpuppen und Schattenfiguren - Preis vom 27.05.2022 04:36:31 h
Binding : Broschiert, Label : Könemann, Köln, Publisher : Könemann, Köln, medium : Broschiert, numberOfPages : 79, publicationDate : 1999-04-01, authors : David Currell, languages : german, ISBN : 3895085189
Angebot
Das Buch der Marionetten
Das Buch der Marionetten
Angebot
Das Buch der Marionetten
Der Schriftsteller und Kulturhistoriker Hermann Siegfried Rehm präsentiert im vorliegenden Band eine historisch und geographisch gegliederte Übersicht der Geschichte des Puppentheaters vom arabischen Schattentheater über die Marionettenbühnen der Chinesen und Japaner bis zu den europäischen Puppenspielen. Illustriert mit 130 Abbildungen und mit einem umfangreichen Sachregister versehen. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1905.
Angebot
Die Marionetten Frau
Seit ihrer frühen Kindheit träumt Sophie von der großen Liebe. Ihr größter Wunsch sind eigene Kinder. Von ihren konservativen Eltern ist sie dazu erzogen worden, ihre Pflichten pünktlichst und ordentlich zu erfüllen. Höchstleistungen sind eine Selbstverständlichkeit. Abweichungen von der Norm werden mit Liebesentzug bestraft. Nach Abschluss ihres Studiums in weniger als der Mindestzeit drängen sie: Sie wollen keine alte Jungfer im Haushalt. Sophie heiratet einen Mann, von dem sie genau weiß, dass sie nicht dessen Traumfrau ist. Aber er ist nett und macht einen ehrlichen Eindruck, auch wenn er sklavisch unter dem Einfluss seiner diktatorischen Eltern steht. Sie hat „null“ Erfahrung. Zwanzig Jahre glaubt sie seinen überzeugenden leeren Versprechungen von einer besseren Zukunft und setzt alles daran, ihn für sich zu gewinnen. Ihr Einfallsreichtum ist durchaus groß. Alles Bitten und Betteln, Weinen, Drohen und Toben, alle Versuche mit ihm gemeinsame Zeit verbringen zu können, sind vergebens. Er ist nur an seinem Garten und ihrer Küche interessiert. Menschliche Nähe empfindet er als nicht notwendig, sogar als abnormal. Also schafft Sophie ihm regelmäßig das „kulinarische Paradies“ und verwöhnt ihn und ihre Kinder nach Strich und Faden. Die erwartete Gegenleistung bleibt aus. ER bleibt stets der Gute, weil er ja im wahrsten Sinne des Wortes „nichts getan hat“; SIE, die im Laufe der Jahre immer unzufriedener und grantiger wird, ist die Böse. Sie scheitert und geht an seiner herablassenden höflichen Gleichgültigkeit fast zu Grunde. Sie bekommt gesundheitliche Probleme, schlittert in jahrelange Bulimie und denkt wiederholt an Selbstmord.
Angebot
Tote Marionetten
Emily ist verzweifelt. Seitdem sie in ihr Heimatdorf zurückgekehrt ist, verhält sich ihre fünfzehnjährige Schwester immer merkwürdiger. Sie ist sich sicher: Das hat nichts mit einer normalen Pubertät zu tun. Was ist nur mit ihrer Schwester los? Gleichzeitig herrscht Unruhe im Dorf! Eine Mädchenleiche wird am See aufgefunden. Vom Täter gibt es keine Spur. Die Kommissare Ina Fein und Lukas Grau ermitteln ergebnislos. Dann taucht eine weitere Mädchenleiche auf ... Bald steht für Emily fest, dass ihre Schwester Frieda mit den Toten eine Verbindung haben muss. Kann sie ihre Schwester retten?
Angebot
DREAM ON - Marionetten
Lena Delago erlebt ihre schwärzeste Stunde, als Senator Howard Jackson auf einer Wahlkampfveranstaltung vor ihren Augen erschossen wird. Warum hat sie nicht reagiert, obwohl sie den Attentäter beobachtet hat? Zusammen mit der Reporterin Christina Porter nimmt sie die Spur des Killers auf und stößt auf eine Verschwörung, die ihre Vorstellungskraft übersteigt. Gleichzeitig erlebt Traumdesigner Nick Quentin rätselhafte Visionen. Was hat es mit der geheimnisvollen Insel auf sich? Und warum beobachtet er in seinen Träumen immer wieder einen Selbstmörder, der sich vom Washingtoner Capitol stürzt? Mithilfe der Psychologin Carlotta begibt sich Nick auf eine Reise durch sein Unterbewusstsein und macht eine grausame Entdeckung. Wer steckt hinter den mysteriösen Geschehnissen in der virtuellen Traumwelt? Als Lena und Nick den Plan ihrer Gegner durchschauen, ist es fast zu spät. Können sie das Schlimmste in letzter Sekunde verhindern?
Angebot
Das Spiel der Marionetten
Die ehemalige prachtvolle farbenprächtige Fassade ist grau geworden und hat Risse bekommen. Teile der kunstvollen Stuckarbeiten an den Häuserfronten sind abgebrochen. Müllberge liegen auf der Straße. Es ist gefährlich geworden in der einst so stolzen Stadt Gelsenkirchen. Menschen verstecken sich in ihren Häusern und vertreiben sich ihre Langeweile vor ihren Multimediageräten, um in Parallelwelten abzutauchen. Doch die Digitalisierung passt sich nicht mehr länger den Menschen an, sondern die Menschen der digitalen Welt. Aber was macht das mit den Menschen? Eine kleine Gruppe von Mülltauchern will sich nicht anpassen und sucht nach neuen Lebenskonzepten. Sie fangen an, die gesellschaftliche Ordnung zu hinterfragen. Die Freunde gelangen dabei in unterschiedliche Gesellschaftsschichten und müssen sich behaupten. Dabei geraten sie in Gefahr.
Angebot
Die Marionetten der Macht
Eine lästige Pflichtveranstaltung für die deutsche Kanzlerin. So scheint es zumindest. Sie soll anlässlich des Bundesdelegiertentags der Jungen Union in Inzell eine Rede halten. Doch trotz aller Sicherheitsvorkehrungen ereignet sich dort das Unglaubliche. Die Kanzlerin wird entführt. Es gibt aber kein Bekennerschreiben, so dass man weder über das Motiv des Täters noch über ihn selbst etwas in Erfahrung bringen kann. Schnell entwickelt sich der Verdacht, dass fremde Geheimdienste oder globale Organisationen hinter dem Verbrechen stecken. Die deutsche Kanzlerin gehört zu den bedeutendsten Politikern der Welt. War sie einer Geheimorganisation im Weg und soll durch eine der Organisation genehme Person ersetzt werden? Oder will man in Deutschland nur ein Machtvakuum erzeugen, um die momentane Regierungs- und Handlungsunfähigkeit Deutschlands für eigene Zwecke auszunutzen? Das BKA, das die Ermittlungen übertragen bekommt, forscht in alle Richtungen. Schon bald erkennen die Ermittler, dass ausländische Geheimdienste, aber auch deutsche Politiker, die Ermittlungen manipulieren. Iris Fath, die Chefermittlerin, muss sich mit den Lügengeschichten und gefälschten Beweisen auseinandersetzen. Diese Lügen werden von den Medien weltweit verbreitet. Die Bürger und Politiker werden gezielt auf eine falsche Fährte geführt. All dies dient einem bestimmten Zweck. Nur welchem und wer steckt dahinter? Als Iris Fath das Lügenkonstrukt durchschaut und erkennt, dass sie Teil dieses Plans ist, steuert die Welt bereits auf eine Katastrophe zu.
Angebot
Marionettentod
Die Geschichte des Holzmannes Pinocchio gilt meist nur als die Geschichte eines Lügners. Obwohl im Originalbuch von Carlo Collodi nur an zwei Stellen die durch die Lügen zu überdimensionaler Länge anwachsende Nase erwähnt ist, wird Pinocchio bis heute als Synonym für verlogene Menschen verwendet. Lügen müssen bestraft werden, das fordert die Geschichte konsequenter Weise und beschreibt deshalb die Leidensgeschichte der Marionette bis zu ihrem Ende. Ist es wirklich ein Ende? Der Leser sollte Pinocchio auf seinem Weg noch einmal folgen und erkennen, was er uns modernen Menschen mitzuteilen hat und das sind bestimmt keine Lügen!
Angebot
Marionetten / Marionettes als Buch von Marlene Gmelin/ Detlef Schmelz
Marionetten / Marionettes - Kunst Bau Spiel / Art Construction Play. 3. komplett überarbeitete Auflage: ab 35 €
Angebot
Diebe, Damen, Marionetten
Der Dieb, der nicht zu Schaden kam. Der Nackte und der Mann im Frack. Anstreicher sind vergeßlich. Leichen verschickt man, Frauen ziehen sich aus.