Liegestuhl Puppe Produktüberblick

Liegestuhl Puppe – die besten Liegestuhl Puppen. Bist du auf der Liegestuhl Puppen-Suche und freust dich auf Kinderspielsachen, die Freude bereiten? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Liegestuhl Puppe-Seite im Netz, die dabei hilft, Spielzeug zu kaufen und eben auch die Liegestuhl Puppe-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Liegestuhl Puppe kaufen – einfach mit kinderspielsachen.com

Wir sind kein Liegestuhl Puppe Testportal. Wenn du nach Kinderspielzeug Testberichten und Erfahrungsberichten zu Kinderspielsachen suchst, bist du hier nicht richtig. Auch Liegestuhl Puppe-Preisvergleiche und weitere Kinderspielzeug Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um Spielzeug- und eben auch Liegestuhl Puppen Vorschläge einfach zu finden.

Die Spielbedarf Suche – so helfen wir beim Kinderspielzeug Kauf?

Unsere Spielbedarf-Datenbank durchforstet zahlreiche Kinderspielzeug Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen Kinderspielzeug Shop, der eben auch Liegestuhl Puppen Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt auf der Suche nach Kinderspielsachen nur bei einem Kinderspielzeug und Liegestuhl Puppe-Anbieter vorbeizuschauen, greifen wir gleich auf mehrere zu und ersparen dir lange Recherchen bei der Kinderspielzeug Suche.

Abseits der Liegestuhl Puppen. Dein Kinderspielzeug-Ratgeber

Natürlich gibt es auch beim Liegestuhl Puppe-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Spielwaren Shop zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Kinderspielsachen, die Freude bereiten, findet man sicher die richtigen Liegestuhl Puppen Ideen. Kommen wir nun zu unseren Liegestuhl Puppe – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Liegestuhl Puppen – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Liegestuhl Puppe-Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der Kinderspielzeug Shops die passende Produktideen für Kinderspielsachen aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf kinderspielsachen.com aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen den richtigen Liegestuhl Puppe- Artikel finden wirst.

Angebot
Baby Born Puppen Liegestuhl Holiday Liegestuhl Set, (Set) bunt
Farbe , bunt, Geeignet für Puppengröße , 39 - 46 cm, Breite , 18 cm, Höhe , 29 cm, Tiefe , 22 cm, Altersempfehlung , ab 3 Jahren, Warnhinweise , Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.,
Angebot
Goki Puppenliegestuhl
Damit auch Deine Puppe ihren Liegestuhl hat, mit rot-weiß gestreifter Liegefläche und stabilem Holzrahmen. Ein absolutes Muss für jede Puppenmutter. 16 x 8 x 10 cm, Holz, Stoff, per Stück
Angebot
Goki RA808 - Puppenliegestuhl
Damit auch Deine Puppe ihren Liegestuhl hat, mit rot-weiß gestreifter Liegefläche und stabilem Holzrahmen. Ein absolutes Muss für jede Puppenmutter. 16 x 8 x 10 cm, Holz, Stoff, per Stück
Angebot
Baby Born Puppen Liegestuhl Weekend Fischen bunt
Farbe , bunt, Geeignet für Puppengröße , bis 43 cm, Lieferumfang , Kleid, , Liegestuhl mit Tischchen, , Korb, , Angel, , 5 Enten, , Limoflasche, , Altersempfehlung , ab 3 Jahren, Warnhinweise , Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.,
Angebot
Baby Born Puppen Liegestuhl »Weekend Fischen«
„Fischers Fritze fischt frische Fische…“ Ach, nein, BABY born angelt putzige Entlein. Während sie bequem im rosa Liegestuhl mit buntem Muster sitzt, versucht sie mit dem Haken der Angel eine der fünf Enten einzufangen. Hin und wieder nippt sie an der...
Angebot
Click Liegestuhl
Click Gartenmöbel-Serie. Diese Stuhl-Familie, geschaffen von Henrik Pedersen für das junge dänische Unternehmen Houe, kann ihre Herkunft nicht verhehlen, spricht sie mit ihrer minimalistischen Materialstruktur und den sanften Rundungen doch die klare Gestaltungssprache Skandinaviens. Alle Lamellen in Sitzfläche und Rücken sind ergonomisch vorgeformt und lassen sich einzeln ersetzen bzw. austauschen (auf diese Weise wäre es auch – theoretisch wie praktisch – möglich, aus einem schwarzen und weißen Modell gleicher Bauart zwei Stühle im »Zebralook« zu kreieren). Click Liegestuhl. Gemütlich halb sitzend, halb liegend die Sonne auf Terrasse bzw. Balkon genießen – im Liegestuhl der Houe Gartenmöbel-Serie kein Wunschtraum mehr: Zur schwungvoll gemütlichen Sitzschale in niedriger Sitzhöhe (32 cm) gesellen sich Armauflagen aus witterungsbeständigem Bambus Hartholz und Kufen aus pulverbeschichtetem Stahl. Um von der Liege- zur Sitzposition zu gelangen, muss lediglich das Körpergewicht verlagert werden, sprich mit einem Ruck der Beine steht man auf, mit einem Druck der Schultern liegt man entspannend in der Sonne.
Angebot
Click Liegestuhl
Click Gartenmöbel-Serie. Diese Stuhl-Familie, geschaffen von Henrik Pedersen für das junge dänische Unternehmen Houe, kann ihre Herkunft nicht verhehlen, spricht sie mit ihrer minimalistischen Materialstruktur und den sanften Rundungen doch die klare Gestaltungssprache Skandinaviens. Alle Lamellen in Sitzfläche und Rücken sind ergonomisch vorgeformt und lassen sich einzeln ersetzen bzw. austauschen (auf diese Weise wäre es auch – theoretisch wie praktisch – möglich, aus einem schwarzen und weißen Modell gleicher Bauart zwei Stühle im »Zebralook« zu kreieren). Click Liegestuhl. Gemütlich halb sitzend, halb liegend die Sonne auf Terrasse bzw. Balkon genießen – im Liegestuhl der Houe Gartenmöbel-Serie kein Wunschtraum mehr: Zur schwungvoll gemütlichen Sitzschale in niedriger Sitzhöhe (32 cm) gesellen sich Armauflagen aus witterungsbeständigem Bambus Hartholz und Kufen aus pulverbeschichtetem Stahl. Um von der Liege- zur Sitzposition zu gelangen, muss lediglich das Körpergewicht verlagert werden, sprich mit einem Ruck der Beine steht man auf, mit einem Druck der Schultern liegt man entspannend in der Sonne.
Angebot
Click Liegestuhl
Click Gartenmöbel-Serie. Diese Stuhl-Familie, geschaffen von Henrik Pedersen für das junge dänische Unternehmen Houe, kann ihre Herkunft nicht verhehlen, spricht sie mit ihrer minimalistischen Materialstruktur und den sanften Rundungen doch die klare Gestaltungssprache Skandinaviens. Alle Lamellen in Sitzfläche und Rücken sind ergonomisch vorgeformt und lassen sich einzeln ersetzen bzw. austauschen (auf diese Weise wäre es auch – theoretisch wie praktisch – möglich, aus einem schwarzen und weißen Modell gleicher Bauart zwei Stühle im »Zebralook« zu kreieren). Click Liegestuhl. Gemütlich halb sitzend, halb liegend die Sonne auf Terrasse bzw. Balkon genießen – im Liegestuhl der Houe Gartenmöbel-Serie kein Wunschtraum mehr: Zur schwungvoll gemütlichen Sitzschale in niedriger Sitzhöhe (32 cm) gesellen sich Armauflagen aus witterungsbeständigem Bambus Hartholz und Kufen aus pulverbeschichtetem Stahl. Um von der Liege- zur Sitzposition zu gelangen, muss lediglich das Körpergewicht verlagert werden, sprich mit einem Ruck der Beine steht man auf, mit einem Druck der Schultern liegt man entspannend in der Sonne.
Angebot
Click Liegestuhl
Click Gartenmöbel-Serie. Diese Stuhl-Familie, geschaffen von Henrik Pedersen für das junge dänische Unternehmen Houe, kann ihre Herkunft nicht verhehlen, spricht sie mit ihrer minimalistischen Materialstruktur und den sanften Rundungen doch die klare Gestaltungssprache Skandinaviens. Alle Lamellen in Sitzfläche und Rücken sind ergonomisch vorgeformt und lassen sich einzeln ersetzen bzw. austauschen (auf diese Weise wäre es auch – theoretisch wie praktisch – möglich, aus einem schwarzen und weißen Modell gleicher Bauart zwei Stühle im »Zebralook« zu kreieren). Click Liegestuhl. Gemütlich halb sitzend, halb liegend die Sonne auf Terrasse bzw. Balkon genießen – im Liegestuhl der Houe Gartenmöbel-Serie kein Wunschtraum mehr: Zur schwungvoll gemütlichen Sitzschale in niedriger Sitzhöhe (32 cm) gesellen sich Armauflagen aus witterungsbeständigem Bambus Hartholz und Kufen aus pulverbeschichtetem Stahl. Um von der Liege- zur Sitzposition zu gelangen, muss lediglich das Körpergewicht verlagert werden, sprich mit einem Ruck der Beine steht man auf, mit einem Druck der Schultern liegt man entspannend in der Sonne.
Angebot
Click Liegestuhl
Click Gartenmöbel-Serie. Diese Stuhl-Familie, geschaffen von Henrik Pedersen für das junge dänische Unternehmen Houe, kann ihre Herkunft nicht verhehlen, spricht sie mit ihrer minimalistischen Materialstruktur und den sanften Rundungen doch die klare Gestaltungssprache Skandinaviens. Alle Lamellen in Sitzfläche und Rücken sind ergonomisch vorgeformt und lassen sich einzeln ersetzen bzw. austauschen (auf diese Weise wäre es auch – theoretisch wie praktisch – möglich, aus einem schwarzen und weißen Modell gleicher Bauart zwei Stühle im »Zebralook« zu kreieren). Click Liegestuhl. Gemütlich halb sitzend, halb liegend die Sonne auf Terrasse bzw. Balkon genießen – im Liegestuhl der Houe Gartenmöbel-Serie kein Wunschtraum mehr: Zur schwungvoll gemütlichen Sitzschale in niedriger Sitzhöhe (32 cm) gesellen sich Armauflagen aus witterungsbeständigem Bambus Hartholz und Kufen aus pulverbeschichtetem Stahl. Um von der Liege- zur Sitzposition zu gelangen, muss lediglich das Körpergewicht verlagert werden, sprich mit einem Ruck der Beine steht man auf, mit einem Druck der Schultern liegt man entspannend in der Sonne.
Angebot
Click Liegestuhl
Click Gartenmöbel-Serie. Diese Stuhl-Familie, geschaffen von Henrik Pedersen für das junge dänische Unternehmen Houe, kann ihre Herkunft nicht verhehlen, spricht sie mit ihrer minimalistischen Materialstruktur und den sanften Rundungen doch die klare Gestaltungssprache Skandinaviens. Alle Lamellen in Sitzfläche und Rücken sind ergonomisch vorgeformt und lassen sich einzeln ersetzen bzw. austauschen (auf diese Weise wäre es auch – theoretisch wie praktisch – möglich, aus einem schwarzen und weißen Modell gleicher Bauart zwei Stühle im »Zebralook« zu kreieren). Click Liegestuhl. Gemütlich halb sitzend, halb liegend die Sonne auf Terrasse bzw. Balkon genießen – im Liegestuhl der Houe Gartenmöbel-Serie kein Wunschtraum mehr: Zur schwungvoll gemütlichen Sitzschale in niedriger Sitzhöhe (32 cm) gesellen sich Armauflagen aus witterungsbeständigem Bambus Hartholz und Kufen aus pulverbeschichtetem Stahl. Um von der Liege- zur Sitzposition zu gelangen, muss lediglich das Körpergewicht verlagert werden, sprich mit einem Ruck der Beine steht man auf, mit einem Druck der Schultern liegt man entspannend in der Sonne.
Angebot
Velux Liegestuhl
Velux Liegestuhl
Angebot
Liegestuhl Strandstuhl Liegestuhl Klappliege Beach-Chair Gelb - Gelb
Garten & Freizeit > Gartenmöbel & Spiele > Gartenmöbel > Gartentische VANAGE, Vanage | Liegestuhl robust & klappbar mit Organizer | Sonnenliege perfekt für Balkon | Beach-Chair für den Garten in versch. Farben | wetterfest & langlebig SOMMERFARBEN ?...
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.
Angebot
Nolita Liegestuhl
Nolita Gartenmöbel. Eine gelungene Hommage an die ersten Gartenstuhl-Entwürfe des Firmengründers Mario Pedrali: Simone Mandelli und Antonio Pagliarulo greifen das beliebte Mid-Century Design von 1963 auf, wandeln es aber auf heutige Bedürfnisse gekonnt ab. Sowohl das für die Gestelle verbaute Stahlrohr als auch der bei den Traversen verwendete Stahldraht bedient sich sehr dezenter Durchmesser und Stärken, die Gartenmöbel erhalten hierdurch viel Transparenz und Luftigkeit. Letztere bleibt nicht nur ein visueller Eindruck, sondern macht sich an besonders heißen Tagen auch positiv beim Sitz- und Liegekomfort bemerkbar. Nolita Liegestuhl. Pedrali präsentiert in der luftigen Gartenmöbel-Serie eine Sonnenliege, die mit ihrer ergonomisch geformten Liege- und Sitzschale betört. Überdies hat der Liegestuhl nur eine einzige Armlehne, was das Aufstehen und Hinsetzen ungemein erleichtert.
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.
Angebot
Nolita Liegestuhl
Nolita Gartenmöbel. Eine gelungene Hommage an die ersten Gartenstuhl-Entwürfe des Firmengründers Mario Pedrali: Simone Mandelli und Antonio Pagliarulo greifen das beliebte Mid-Century Design von 1963 auf, wandeln es aber auf heutige Bedürfnisse gekonnt ab. Sowohl das für die Gestelle verbaute Stahlrohr als auch der bei den Traversen verwendete Stahldraht bedient sich sehr dezenter Durchmesser und Stärken, die Gartenmöbel erhalten hierdurch viel Transparenz und Luftigkeit. Letztere bleibt nicht nur ein visueller Eindruck, sondern macht sich an besonders heißen Tagen auch positiv beim Sitz- und Liegekomfort bemerkbar. Nolita Liegestuhl. Pedrali präsentiert in der luftigen Gartenmöbel-Serie eine Sonnenliege, die mit ihrer ergonomisch geformten Liege- und Sitzschale betört. Überdies hat der Liegestuhl nur eine einzige Armlehne, was das Aufstehen und Hinsetzen ungemein erleichtert.
Angebot
Emu - Snooze Liegestuhl - rot
Bei der Snooze Produktreihe handelt es sich um eine phantasievolle, moderne Interpretation eines klassischen Liegestuhls. Der Liegestuhl ist in bunten, sommerlichen Farben zu erhalten und bringt somit nicht nur Komfort, sondern auch gute Laune in Ihren Garten. Passend zu der Liege gibt es ein praktisches Ablageelement, welches ebenfalls als Fußstütze dienen kann. Der Liegestuhl Snooze wird aus EMU-Tex-Stoff und Stahlrohrgestell hergestellt und ist somit wetterfest. Außerdem lässt sich das Stahlrohrgestell des phantasievollen Liegestuhls zusammenklappen, somit lässt sich die Liege bei Nichtgebrauch bequem verstauen. Die Armlehnen sind verstellbar, sodass der Stuhl in Lese- und Entspannungsposition gebracht werden kann. Der Snooze Liegestuhl hat eine hohe Belastbarkeit und hält bis zu 200 kg aus. Besonderheiten - moderne Interpretation einer klassischen Sonnenliege - zusammenklappbar - in vielen Farben erhältlich - praktisches Ablageelement - besteht aus EMU-Tex-Stoff und einem Stahlrohrgestell - Armlehnen sind verstellbar
Angebot
Emu - Vetta Liegestuhl - blau
Die Vetta Kollektion besteht aus dem gleichnamigen Liegestuhl, welcher von den Designern Chiaramonte und Marin gestaltet wurde. Das Besondere an dem äußerst bequemen Vetta Stuhl des Outdoor Experten Emu ist die Kombination von Seil und Stahl. Dieser Hingucker ermöglicht gleichzeitig anhand eines formschönen Ringbolzens eine Verstellung der Rückenlehne in zwei Stufen. Das technische Gewebe namens Emu Tex verfügt über eine maximale Beständigkeit gegenüber UV-Strahlen, Witterungseinflüssen, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen. Der Vetta Liegestuhl ist in verschiedenen Farben erhältlich, wobei über die Farbe des Aluminiumgestells und über die Farbe der Sitzfläche entschieden werden kann. Besonderheiten - Kombination aus Seil und Stahl - Verstellung der Rückenlehne in 2 Stufen - Emu-Tex Gewebe - UV- und Witterungsbeständig - resistent gegenüber Temperaturschwankungen - klappbar
Angebot
Liegestuhl aktiv Pro »2in1«
Mit diesem Liegestuhl genießen Sie gleich 2-fachen Komfort, da Sie ihn sowohl als Gartenstuhl zum entspannten Sitzen im Freien wie auch als Gartenliege zum Sonnenbaden nutzen können. Das 2in1 Gartenmöbel ist im Handumdrehen von einem Stuhl in eine Liege verwandelt. Gartenstuhl & Gartenliege für entspannte Sommertage Mit seiner großzügigen Breite von 66 cm bietet Ihnen der Liegestuhl ausgiebigen Sitz- und Liegekomfort. Dank der 5-fach verstellbaren Rückenlehne und der mehrfach verstellbaren Fußstütze können Sie die Relaxliege bzw. den Relaxstuhl in Ihre bevorzugte Liege- oder Sitzposition einstellen. An die verstellbare Kopfstütze können Sie Ihren Kopf entspannt anlehnen. Die Liegefläche besteht aus einem atmungsaktiven Textilene-Gewebe, auf dem es sich herrlich bequem ruhen lässt, auch ohne Sitzauflage. Dank der UV-/Wetterbeständigkeit und der hohen Strapazierfähigkeit werden Sie lange Ihre Freude an dem Relaxstuhl haben. Entspannen Sie in dem bequemen Gartenstuhl... ...oder genießen Sie das Wetter auf der hochwertigen Gartenliege. Bequem sitzen – immer und überall Mit diesem Klappstuhl können Sie die Sonne überall genießen, wo Sie möchten: Der Liegestuhl ist schnell zusammengeklappt und damit ideal für den eigenen Garten aber genauso perfekt beim Camping oder für den Strand geeignet. Der klappbare Liegestuhl ist einfach zu transportieren und zu verstauen. Mit der wetterfesten Abdeckhaube können Sie den Gartenstuhl unbesorgt auch in der kalten Jahreszeit draußen lassen.
Angebot
Liegestuhl Snooze - rot - rot
Liegestuhl Snooze - großzügige Formen in farbenfrohen Ausführungen Möchten Sie es sich auf Ihrem Balkon, Terrasse oder unterwegs etwas bequemer machen, ist der Snooze Liegestuhl der Marke emu dafür bestens geeignet. Das Gestell besteht aus pulverbeschichtetem Stahl und die gemütliche Sitz- und Rückenfläche wurde aus extrem witterungsbeständigem EMU-Tex gefertigt. Durch seine extrem stabile Konstruktion hält dieser tolle Liegestuhl einem Personengewicht von bis zu 200 kg mühelos stand. Die Materialien sind komplett witterungsbeständig und der Liegestuhl ist zudem noch klappbar um einen einfachen Transport zu gewährleisten. Passend zu dem Strandsessel Snooze empfehlen wir den Hocker zum Beine hochlegen und relaxen."
Angebot
Liegestuhl Galana
Der Liegestuhl Galana besitzt eine schnell trocknende Polsterung sowie ein Textiline Netzmaterial in einem ansprechendem Schwarzton. Der Stuhl ist unter dem Bezug mit einem wasserabweisenden Material versehen, damit sich die Schaumstoffpolster nicht mit Wasser vollsaugen können, falls der Stuhl einmal im Regen vergessen werden sollte. Die Kopfstütze lässt sich einstellen und abnehmen. geöffnet und gefaltet in Sekunden, schnelltrocknende Polsterung, 4 verschiedene Positionen, verstellbare Kopfstütze
Angebot
Liegestuhl Kate - taupe
Liegestuhl Kate - hat nichts gegen Kurztrips Egal ob im Garten, auf der Terrasse oder am See. Der Liegestuhl Kate aus dem Hause Traditional Teak steht immer für einen ganz besonderen Relaxmoment zur Verfügung. Der Strandsessel ist 4-fach verstellbar und für Ausflüge zum Badesee klappen Sie ihn einfach zusammen und nehmen ihn mit. Bei nur 6 kg Gewicht ist das unproblematisch und die anderen Liegestühle werden vor Neid erblassen. Für diesen Strandsessel wurde nur bestens ausgewähltes Premium Teak mit Beschlägen aus Edelstahl und einer Bespannung aus Textilene verwendet. So ist Langlebigkeit und Stabilität garantiert. Textilene passt sich der Körperform an, ohne sich zu verformen und bleibt auch bei starker Beanspruchung dauerhaft straff. Es ist besonders widerstandsfähig gegen UV-Einstrahlung und Sonnencreme hat keinerlei Auswirkung auf Haltbarkeit oder Aussehen der Bespannung. Schmutz kann unkompliziert mit einem feuchten Tuch oder Schwamm entfernt werden. Das Netzgewebe ist luftdurchlässig gewebt und vermittelt auch an heißen Sommertagen ein angenehmes Hautgefühl."
Angebot
BM5568 Liegestuhl
BM Möbel-Serie. Entworfen, um die Natur näher zu bringen: Børge Mogensen kreiert schon in den 1960er und 1970er Jahren Gartenmöbel mit der gleichen Detailtreue, die er den Möbel-Serien für Innenräume entgegenbringt. Nun, da unser Leben sich verstärkt um Gartenträume rund ums Haus dreht, bringt der dänische Hersteller Carl Hansen das formidabel für den eigenen Balkon entworfene Design in solidem, unbehandeltem FSC®-zertifizierten Teakholz neu heraus. Ganz getreu dem Shaker-Stil mit cleveren Klappmechanismen und praktischen Wandhalterungen versehen stehen die Balkonmöbel nicht nur Balkon und kleiner Terrasse, sondern auch Küche und Wintergarten sehr gut. BM5568 Liegestuhl. Der Deckchair ist der eigentliche Start der Gartenmöbel-Serie: Mit seiner ausgeklügelten Konstruktion hat sich Børge Mogensen lange beschäftigt, schließlich sollte der niedrige Gartensessel ebenso plan an der separat erhältlichen Hakenleiste hängen wie auch Beistelltisch und Hocker. Und trotzdem fordert der BM5568 Liegestuhl mit seiner geneigten Rückenlehne und Sitzfläche den typischen Sitzkomfort eines soliden Deckchair ein.
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.
Angebot
Nolita Liegestuhl
Nolita Gartenmöbel. Eine gelungene Hommage an die ersten Gartenstuhl-Entwürfe des Firmengründers Mario Pedrali: Simone Mandelli und Antonio Pagliarulo greifen das beliebte Mid-Century Design von 1963 auf, wandeln es aber auf heutige Bedürfnisse gekonnt ab. Sowohl das für die Gestelle verbaute Stahlrohr als auch der bei den Traversen verwendete Stahldraht bedient sich sehr dezenter Durchmesser und Stärken, die Gartenmöbel erhalten hierdurch viel Transparenz und Luftigkeit. Letztere bleibt nicht nur ein visueller Eindruck, sondern macht sich an besonders heißen Tagen auch positiv beim Sitz- und Liegekomfort bemerkbar. Nolita Liegestuhl. Pedrali präsentiert in der luftigen Gartenmöbel-Serie eine Sonnenliege, die mit ihrer ergonomisch geformten Liege- und Sitzschale betört. Überdies hat der Liegestuhl nur eine einzige Armlehne, was das Aufstehen und Hinsetzen ungemein erleichtert.
Angebot
Snooze Liegestuhl
Snooze Liegestuhl. Mit diesem Entwurf des Designer-Teams Alfredo Chiaramonte und Marco Marin greift der italienische Gartenmöbel-Hersteller Emu einen hauseigenen Klassiker aus den 1980er Jahren wieder auf und interpretiert ihn neu: Damals hieß der Gartenstuhl »Siesta« und lud mit seinen einladend weichen Formen zum ausgiebigen Entspannen ein. Dabei ist es geblieben, allerdings sind Konstruktion und Materialmix für das 21. Jahrhundert aktualisiert worden: Der Gartensessel lässt sich mit einem simplen, aber raffinierten Mechanismus flott aufstellen, in dem seine Gurt-Armlehnen die Sitzfläche einladend aufspannen. Zudem lässt sich der Gartensessel in zwei Positionen verriegeln – eine aufrechtere zum Lesen und eine flachere zum Schlummern. Das widerstandsfähige »Emu-Tex«-Gewebe ist auf einem wetterfest pulverbeschichteten Stahlrohrgestell gezogen; weiche Gummistopfen sorgen für einen rutschfesten Stand. Für Terrasse und Balkon, Pool und Strand einfach unabdingbar, besonders mit dem optional erhältlichen Pouf – der Snooze Liegestuhl fürs entspannende Nickerchen.